63-Jähriger aus der S-Bahn geprügelt - Polizei findet Zeugin

63-Jähriger aus der S-Bahn geprügelt - Polizei findet Zeugin
+

48 Einsatzkräfte in Kirchheim

Brand in einer Lagerhalle an der Merowinger Straße

  • schließen

Am Dienstag hat gegen 18.55 eine Lagerhalle an der Merowinger Straße 15 in Kirchheim gebrannt. Die Feuerwehr-Einsatzkräfte brachten das Feuer schnell unter Kontrolle. Die Polizei schätzt den Schaden auf 100 000 Euro.

Kirchheim– Der Brand entstand in einem als Aktenarchiv genutzten Lagerraum. Zunächst versuchte ein 60-jähriger Heizungsmonteur, der auf dem Areal als Hausmeister tätig ist und den Brand entdeckt hatte, zu löschen. Dabei zog er sich eine leichte Rauchvergiftung zu, wie die Polizei mitteilt. 

Als die Feuerwehren Kirchheim,Aschheim, Feldkirchen und Landsham eintrafen, drang dichter Rauch aus einem Dachfenster zwischen dem Wohn- und Verwaltungsbereich und einer Halle. Die Einsatzkräfte brachten zunächst zwei Personen in Sicherheit. Sie wurden vom Rettungsdienst sowie der Feuerwehr Feldkirchen versorgt und ins Krankenhaus gebracht.

Ein Atemschutztrupp konnte den Brandherd in dem etwa 30 Quadratmeter großen Brandraum dank Wärmebildkamera schnell lokalisieren. Laut Feuerwehr waren die Flammen nach wenigen Minuten gelöscht. Weil ein Regalsystem durch das Feuer zusammengebrochen war, türmten sich rund sechs Quadratmeter Brandschutt im Raum. Die Einsatzkräfte transportierten Aktenordner unter Atemschutz und mit Hilfe eines Staplers aus der Halle und löschten sie im Freien ab.

Durch das Feuer wurde der Aktenraum teilweise zerstört. In den angrenzenden Räumen entstanden Ruß- und Rauchschäden. Dank des Rauchvorhangs und der Überdruckbelüftung konnte verhindert werden, dass sich Ruß und Rauch weiter ausbreiteten. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen, um die Brandursache festzustellen. Nach vier Stunden war für die Einsatzkräfte, die Mitglieder der Kreisbrandinspektion München den Rettungsdienst und die Polizei der Einsatz beendet.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Eltern klagen wegen fehlender Kita-Plätze
Der Mangel an Kindergartenplätzen in Höhenkirchen-Siegertsbrunn wird jetzt auch die Justiz beschäftigen. Wie Zweite Bürgermeisterin Mindy Konwitschny auf der …
Eltern klagen wegen fehlender Kita-Plätze
Autofahrerin erfasst beim Abbiegen Fußgängerin
Mit Prellungen und einer Platzwunde ist eine 32-jährige Unterföhringerin in ein Münchner Krankenhaus eingeliefert worden, nachdem sie in Oberschleißheim von einem Auto …
Autofahrerin erfasst beim Abbiegen Fußgängerin
Abschiebung eskaliert: Polizeieinsatz in Asylunterkunft
In der Asylunterkunft an der Bahnhofstraße in Höhenkirchen ist es am Mittwoch zu einem großen Polizeieinsatz gekommen. Weil zwei Flüchtlinge sich ihrer Abschiebung …
Abschiebung eskaliert: Polizeieinsatz in Asylunterkunft
Klammes Taufkirchen
Knapper war es lange nicht: Weniger Gewerbesteuereinnahmen plus höhere Kreisumlage macht: ein dickes Minus im laufenden Betrieb der Gemeinde Taufkirchen. Mit 3,7 …
Klammes Taufkirchen

Kommentare