Vorfahrt genommen: Kollision

Rollerfahrer leicht verletzt

Ein 54-jähriger Rollerfahrer aus dem Landkreis Ebersberg ist am Montag bei einem Unfall in Kirchheim leicht verletzt worden.

Haar – Er fuhr gegen 17 Uhr von der Poinger Straße auf die Kreisstraße M1 auf, übersah eine Pkw-Fahrerin aus München und nahm ihr laut Polizei die Vorfahrt. Mit seinem Roller prallte er auf den Pkw der 53-jährigen Münchnerin, dabei wurde er leicht verletzt, konnte aber selbst einen Arzt aufsuchen. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von 1000 Euro, schätzt die Polizei.  mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Protest gegen Gewerbegebiet: Anwohner scheitern endgültig
Der juristische Streit zwischen der Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn und Anwohnern der „Siedlung am Hart“ um das Gewerbegebiet Siegertsbrunn Nord ist wohl endgültig …
Protest gegen Gewerbegebiet: Anwohner scheitern endgültig
Unterschleißheims Bahnhöfe werden barrierefrei
Ab 1. Februar werden beide Bahnhöfe barrierefrei ausgebaut.Nun gab‘s Infos zum Ablauf für die Bürger.  Rollstuhlfahrer freuen sich auf April 2019: Dann können sie …
Unterschleißheims Bahnhöfe werden barrierefrei
BMW-„Geisterbusse“ sorgen für Unmut bei Anwohnern in Unterschleißheim
BMW erforscht in Unterschleißheim das autonome Fahren. Und bringt seine Mitarbeiter per Bus in die Büros im Business Campus. Das sorgt für Ärger.
BMW-„Geisterbusse“ sorgen für Unmut bei Anwohnern in Unterschleißheim
„Musste mich einfach bewerben“: Mädchen aus Unterhaching bei GNTM dabei
Die neue Staffel von Germany‘s Next Topmodel mit Heidi Klum startet am 8. Februar auf ProSieben. Auch ein Mädchen aus Unterhaching ist mit dabei.
„Musste mich einfach bewerben“: Mädchen aus Unterhaching bei GNTM dabei

Kommentare