In der Blackbox

Konzert mit Antun Opic in der Seidlmühle Ismaning

Ismaning - Zum Blackbox-Konzert erwartet die VHS an diesem Samstag, 12. Dezember, Antun Opic in Ismaning. Der Singer/Songwriter gastiert in der Blackbox des Kultur- und Bildungszentrums, Mühlenstraße 15.

Das Konzert beginnt um 20 Uhr, der Eintritt kostet zehn Euro. Antun Opic hat sich auf verschiedenen Instrumenten, vor allem auf der Gitarre, seinen eigenen Stil erarbeitet. Er komponiert und textet im Alleingang, produziert im eigenen, mobilen Studio. Live arbeitet er mit den verschiedensten Musikern und gibt so den Liedern immer neue Farben. Seine Texte sind von Melancholie, Sarkasmus und Humor geprägt.

„Eine Prise Balkan in der Gitarre, zwei Löffel Blues in der Stimme und fünf Liter Talent – macht eine köstliche Portion modernen Folk, intelligent verspielt und mit viel Liebe zum Detail“, meldet die Volkshochschule. Antun Opics Solo-Projekt ist mittlerweile schon mit Tobias Kavelar an diversen Saiteninstrumenten und Horst Fritscher am Akustikbass zu einem festen Trio gewachsen, das europaweit Erfolge feiert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein großes Herz für Musik und Mitmenschlichkeit
Musik von Rock bis Blasmusik und gute Unterhaltung dank eines gewitzten Moderators: Der Verein „Lichtblicke“ sammelt Spenden mit einem gelungenen Benefizkonzert.
Ein großes Herz für Musik und Mitmenschlichkeit
Waschmaschine sorgt für Feuerwehr-Einsatz
Eine Waschmaschine hat die Feuerwehr Grünwald auf Trab gehalten: Sie hatte nach einem Kurzschluss angefangen zu brennen.
Waschmaschine sorgt für Feuerwehr-Einsatz
„Das ist kein Bau von der Stange“
Endlich ist der Bürgerplatz in Oberschleißheim neu gestaltet. Lange haben die Bürger auf diesen Moment gewartet.
„Das ist kein Bau von der Stange“
Aus der Traum 
Die Erweiterung des Sportparks am Köglweg ist endgültig vom Tisch. Die Entscheidung fiel im nichtöffentlichen Teil des Gemeinderats. Erst kurz zuvor, in gleicher …
Aus der Traum 

Kommentare