Kostenlose Energieberatung: Stadt Garching bietet neuen Service an

Garching - Die Stadt Garching setzt Schritt für Schritt ihr ambitioniertes Klimaschutzkonzept in die Tat um.

Nach dem Start mit dem Bürgersolarpark ist die Einführung der Klimaberater im Rathaus der zweite konkrete Schritt. An den ersten drei Dienstagen jedes Monats stehen die Energieberater Tibor Szigeti, Andreas Balasiu und Josef Euringer den Bürgern kostenlos für Fragen von 17 bis 19 Uhr zur Verfügung. Die Garchinger können spontan kommen oder sich einen Beratungstermin geben lassen.

Bürgermeisterin Hannelore Gabor betonte bei der Vorstellung, dass die Stadt den Bürgern für die erste Information unabhängige und neutrale Experten stellen wolle. Die Energieberater können dem Garchinger beim Blick auf die Stromrechnung beispielsweise sagen, wie er im Vergleich zu durchschnittlichen Haushalten liegt. Die ebenfalls kostenlose Ausleihe eines Strommessgerätes im Rathaus könnte der nächste Schritt sein, um Einsparpotentiale zu finden. Auch für große Maßnahmen wie Gebäudesanierungen oder die Errichtung privater Solaranlagen können die Energieberater Tipps geben. Die Bürger können nach der ersten Beratung immer noch frei entscheiden, ob sie einen der städtischen Energieberater oder andere Fachleute für einen Ortstermin engagieren.

Diese privaten Energieberatungen fördert die Stadt Garching derzeit mit 50 Prozent und hat im Anschluss für die Maßnahmen ein eigenes Förderprogramm. Bürgermeisterin Gabor hofft, mit dem neuen Angebot die Hemmschwelle für den ersten Schritt der Garchinger bei Energiesparmaßnahmen zu senken. Sie setzt darauf, dass sich möglichst viele Menschen der Bewegung anschließen: „Bei der Umsetzung des Garchinger Klimaschutzkonzeptes ergeben viele kleine Mosaiksteinchen das Gesamtbild.“ Sie und der städtische Umweltreferent Christoph Marquart würden sich freuen, wenn die Energieberatung so gut ankäme, dass auch der vierte Dienstag im Monat noch belegt werden muss.

Die Energieberater

Sprechstunde im Rathaus, jeweils 17 bis 19 Uhr, Zimmer 006. Erster Dienstag im Monat: Umweltingenieur Tibor Szigeti, Tel. 089/12 02 40 60, nächster Termin: 2. November. Zweiter Dienstag im Monat: Architekt Andreas Balasiu, Tel. 0179/711 69 20. Dritter Dienstag: Bezirkskaminkehrermeister Josef Euringer, Tel. 089/32 62 71 25. Beratungswünsche und Terminansprachen nimmt auch die Stadt an, E-Mail energieberatung@garching.bayern.de.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unbekannte Tote in Isarkanal entdeckt: Polizei bittet um Hinweise - Achtung, verstörende Fotos
Unbekannte Tote in Isarkanal entdeckt: Polizei bittet um Hinweise - Achtung, verstörende Fotos

Kommentare