Kühl-Transporter für den Caritas-Tisch

Ottobrunn - Mit einem Kühl-Transporter ist der Caritas-Tisch Südost ausgestattet worden - die Bürgerstiftung München-Land hat's möglicg gemacht.

Seit gut zwei Jahren wird der „Caritas-Tisch Südost“ betrieben, der an drei Standorten (Pfarrei St. Magdalena in Ottobrunn, Pfarrei Mariä Geburt in Höhenkirchen Siegersbrunn und Kindergarten in Großhelfendorf) derzeit etwa 300 bedürftige Menschen mit Lebensmitteln versorgt. Damit die Ware stets frisch ans Ziel gelangt, ist ein spezieller Kühl-Transporter erforderlich. Die Anschaffung eines solchen Fahrzeug hat die Bürgerstiftung München-Land jetzt ermöglicht. Am Donnerstag fand beim Caritas-Haus in Ottobrunn die Übergabe des etwa 11.000 Euro teuren Transporters statt (Foto: Jürgen Bollig). Stephan Lauterbach (l.) vom Stiftungsvorstand überreichte die Schlüssel an die Caritas-Mitarbeiter (v.r.) Sabine Herbold, Erich Rauch und Rolf Kersten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Radler und Fußgänger bei Zusammenstoß schwer verletzt
Ein Fußgänger und ein Radler sind am Sonntag auf einem Gehweg in der Johann-Karg-Straße zusammengestoßen und dabei schwer verletzt worden.
Radler und Fußgänger bei Zusammenstoß schwer verletzt
Brand in Arbeiterunterkunft: Opfer unter Verdacht - Festnahme!
Bei einem Zimmerbrand in einer Arbeiterunterkunft am Ernst-Heinkel-Ring in Hohenbrunn ist ein Mann verletzt worden. Mittlerweile hat ihn die Polizei als Tatverdächtigen …
Brand in Arbeiterunterkunft: Opfer unter Verdacht - Festnahme!
Gowirichs kleiner Bruder zieht in die Partnerstadt
Garchings Partnerstadt Radeberg erhält seinen eigenen Gowirich: 190 Zentimeter hoch und 130 Kilo schwer.
Gowirichs kleiner Bruder zieht in die Partnerstadt
Rolle der Ratspräsidentschaft übernommen
Beim Europatag am Pater-Rupert-Mayer-Gymnasium in Pullach lernten die Schüler viel über die EU. Besonders eines wussten sie noch nicht.
Rolle der Ratspräsidentschaft übernommen

Kommentare