Kühlschrank-Brand in leerer Wohnung

Schwarzer Rauch aus dem Kühlschrank

In Unterföhring hat heute ein defekter Kühlschrank einen Küchenbrand in der Föhringer Allee ausgelöst.

Gegen 12.40 Uhr drang massiv Rauch aus dem Gerät, meldet die Feuerwehr, die mit 20 Mann unter Andreas Schwinghammer im Einsatz war. Der Vermieter der leer stehenden Wohnung, die morgen vermietet werden sollte, reagierte geistesgegenwärtig und schloss die Türen zur Wohnung, so dass der Brand auf die Küche beschränkt blieb. Gegen 13.30 Uhr war der Einsatz laut Feuerwehr, beendet. mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Haar auf Kriegspfad gegen Nachbars Pläne
Empört, empörter, Haar: Die CSU gab den Anstoß beim Widerstand gegen ein Gewerbegebietin Grasbrunn. Die SPD zeiht nach und spricht von  „Hass“ auf die Planung.
Haar auf Kriegspfad gegen Nachbars Pläne
Schock: S-Bahnstrecke 6 Wochen gesperrt
Baulärm rund um die Uhr und keine einzige fahrende S-Bahn: Die Oberschleißheimer sind sauer über die Pläne der Bahn.
Schock: S-Bahnstrecke 6 Wochen gesperrt
Bayerischer Rundfunk besucht Schüler
Das Schild am Klassenzimmer der 4b der Grundschule Schäftlarn ist unübersehbar. „Bitte Ruhe! Radioaufnahme!“ steht hier in blauer und roter Schrift. Schließlich sollen …
Bayerischer Rundfunk besucht Schüler
Gymnasium Kirchheim wird günstiger
Der Rotstift hat regiert – und nun wird der Neubau des Kirchheimer Gymnasiums doch günstiger als geplant. 13 Millionen Euro werden eingespart. Die Kosten schrumpfen von …
Gymnasium Kirchheim wird günstiger

Kommentare