+

Taufkirchen

Lkw-Fahrer überfährt mehrere Schilder: 1000 Liter Diesel ausgelaufen 

Taufkirchen - Rund 1000 Liter Diesel sind gestern in Taufkirchen ausgelaufen. Ein Lkw-Fahrer hatte in einem Kreisverkehr die Kontrolle verloren, das Fahrzeug fuhr mehrere Schilder um.

Wie die Feuerwehr Taufkirchen meldet, war der Lastwagen-Fahrer um 13.30 Uhr in falscher Fahrtrichtung in den Kreisel Waldstraße/Taufkirchner Straße eingefahren. Dabei fuhr er mehrere Schilder um. Eines riss die Leitung zwischen zwei Tanks des 40-Tonners auf. Der Kraftstoff lief aus und versickerte in einem Schacht. Rund 20 Einsatzkräfte der Feuerwehr waren im Einsatz, um den Diesel aufzunehmen und die Straße zu reinigen. Helfer einer Entsorgungsfirma pumpten zudem den Kraftstoff aus dem Schacht. Vertreter des Wasserwirtschaftsamtes machten sich vor Ort ein Bild: Gefahr für die Anwohner besteht nicht. 

Am Montag aber sind weitere Arbeiten notwendig. So muss das Erdreich rund um die Unfallstelle ausgetauscht werden. Die Taufkirchner Straße war für drei Stunden gesperrt. Ersten Vermutungen nach war der Lkw-Fahrer betrunken.

bw

Lkw-Fahrer verliert Kontrolle: 1000 Liter Diesel laufen aus 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gesamter Personalrat tritt zurück
Paukenschlag: Der gesamte Personalrat der Gemeindeverwaltung in Pullach ist zurückgetreten. Zu den Gründen äußert sich niemand. Doch sie liegen auf dem Hand.
Gesamter Personalrat tritt zurück
Morscher Maibaum muss weg
Trauriges Ende für den Hochbrücker Maibaum: Er muss am Samstag – viel früher als geplant – gefällt werden. Ein Pilz hat ihn befallen. Das stellt die Feuerwehr vor …
Morscher Maibaum muss weg
Ostkreuz: A99 und A94 acht Nächte gesperrt
Stau, Stau und nochmal Stau: Drei Jahre dauert die Großbaustelle am Ostkreuz. Nun werden einige Fahrbahnen dort zusätzlich mehrere Nächte gesperrt.
Ostkreuz: A99 und A94 acht Nächte gesperrt
Brunnthaler (35) bei Auffahrunfall verletzt
20 000 Euro hat ein Brunnthaler verursacht, der auf der Rosenheimer Landstraße in Taufkirchen auf einen Kleintransporter aufgefahren ist.
Brunnthaler (35) bei Auffahrunfall verletzt

Kommentare