1 von 2
Die B471 war nach dem Unfall bei Aschheim am Mittwochabend lange komplett gesperrt.
Unfall Aschheim
2 von 2
Die B471 war nach dem Unfall bei Aschheim am Mittwochabend lange gesperrt.

Aus dem Polizeibericht

Nach Unfall: B471 lange gesperrt

Ein Verkehrsunfall hat am Mittwochnachmittag dazu geführt, dass die B 471 bei Aschheim im Bereich Birkenhof zeitweise komplett gesperrt war. Zwei Personen verletzten sich bei dem Unfall leicht.

Aschheim - Wie die Feuerwehr mitteilte, hatte das im dichten abendlichen Berufsverkehr „erhebliche“ Verkehrsbeeinträchtigungen zur Folge. Um kurz vor 16 Uhr war laut Polizei ein 84-jähriger Skoda-Fahrer am Steuer seines Wagens plötzlich eingeschlafen und auf die Gegenspur geraten. Dort stieß er mit dem Citroen eines 49-Jährigen zusammen. Beide Autofahrer erlitten bei dem Zusammenstoß leichte Verletzungen. Ob neben ihren Fahrzeugen auch zwei weitere Autos durch auf der Fahrbahn liegende Trümmerteile beschädigt wurden, ist noch nicht endgültig geklärt. Erst gegen 18.15 Uhr war die Unfallstelle geräumt und die Polizei konnte die Fahrbahn wieder freigeben.  

Vor Ort waren insgesamt 40 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Aschheim und Ismaning, die die Unfallstelle sicherten und ausgelaufene Gefahrstoffe von der Fahrbahn entfernten.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Grasbrunn
Feld fängt Feuer - Bauern helfen mit Odelfässern beim Löschen
Ein Acker beim Gut Keferloh hat Feuer gefangen: Die Feuerwehr bekommt Hilfe von Bauern. Die rücken mit Odelfässern an.
Feld fängt Feuer - Bauern helfen mit Odelfässern beim Löschen
Ismaning
Sautrog-Rennen: Steinkohl-Brüder nicht zu schlagen
An den Steinkohl-Brüdern kam keiner vorbei: Der eine gewann das Zeit-, der andere das Massenstart-Rennen beim Gaudiwettkampf. Doch ein Wermutstropfen gibt‘s. 
Sautrog-Rennen: Steinkohl-Brüder nicht zu schlagen
Autos krachen zusammen: Mädchen (3) verletzt
Heftig gescheppert hat es an der Ausfahrt der A995 in Taufkirchen: Zwei Autos krachten zusammen, ein kleines Mädchen wurde verletzt.
Autos krachen zusammen: Mädchen (3) verletzt
Ausfahrt A955: Auto kollidiert mit SUV - unter den Verletzten wohl auch ein Kind (3)
An der Tegernseer Landstraße auf Höhe der Anschlusstelle Sauerlach ist am Freitagabend ein Unfall passiert, bei dem wohl auch ein dreijähriges Kind verletzt worden ist. 
Ausfahrt A955: Auto kollidiert mit SUV - unter den Verletzten wohl auch ein Kind (3)