Der Scheckenfalter weiß das hübsche Plätzchen ebenfalls für sich zu nutzen. Fotos: privat

Naturschönheiten aus nächster Nähe erleben

Landkreis - Viel zu entdecken gibt es derzeit in der Fröttmaninger Heide.

Um Jung und Alt auf die Schönheiten der Natur aufmerksam zu machen, organisiert der Heideflächenverein den ganzen Sommer über verschiedene Führungen – zuletzt ging es für Kinder zwischen sieben und neun Jahren ins Mallertshofer Holz.

Wolfgang Christoph vom Heimatmuseum in Unterschleißheim wusste Interessantes zur Geschichte der Mallertshofer Kirche St. Martin zu erzählen, bevor die Kinder dann selbst die Kirchenglocke läuten durften. Anschließend erforschte die Geschäftsführerin des Heideflächenvereins, Christine Joas, mit den jungen Teilnehmern die Pflanzenwelt im Mallertshofer Holz und Umgebung. Mit etwas Anleitung konnten die Kinder die Pflanzen der Saison, wie Wiesenflockenblume, Johanniskraut, Thymian und Glockenblumen, schnell orten. Nach einer stärkenden Brotzeit ging es für die Naturkundler dann daran, mit bereitgestellten Becherlupen auf Heuschrecken- und Schmetterlingsjagd zu gehen, um die Tiere anschließend genau zu betrachten.

Für die Erwachsenen hatte der Heideflächenverein gemeinsam mit der Münchner Volkshochschule eine Führung zu „Thymian und Flockenblume“ organisiert. Aber auch seltene oder vom Aussterben bedrohte Gewächse wie der Dauerlein auf den trockenen Heideböden heimisch und verleihen der Landschaft ihre unverwechselbare Schönheit.

Die nächste Führung zur Fotoausstellung an der Kirche Heilig Kreuz in Fröttmaning, findet am 6. September um 17 Uhr statt. Infos unter www.froettmaninger-kukuk.de.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Als letzte Gemeinde im Landkreis: Baierbrunn bekommt hauptamtlichen Bürgermeister
Der nächste Bürgermeister in der einwohnermäßig zweitkleinsten Gemeinde im Landkreis wird ein hauptamtlicher sein. Das beschloss der Gemeinderat bei seiner jüngsten …
Als letzte Gemeinde im Landkreis: Baierbrunn bekommt hauptamtlichen Bürgermeister
Ärger bei den Nachbarn: Taufkirchen lässt Zusammenarbeit  bei Schulen platzen
Bedauern und Unverständnis herrscht in den Rathäusern von Oberhaching bis Sauerlach über eine Entscheidung des Gemeinderats Taufkirchen.
Ärger bei den Nachbarn: Taufkirchen lässt Zusammenarbeit  bei Schulen platzen
Folgenschweres Handmenge: Polizist verletzt sich an Drogen-Spritze - traurige Nachricht nach Test
Ein Polizist aus München wollte nur einen Randalierer beruhigen und verletzte sich dabei. Die Überprüfung des drogenabhängigen Täters ergab ein beunruhigendes Ergebnis.
Folgenschweres Handmenge: Polizist verletzt sich an Drogen-Spritze - traurige Nachricht nach Test
Bürgerentscheid zur Straßenunterführung: Alle Infos im Überblick
Am Sonntag steht in Oberschleißheim die Entscheidung über die Straßenunterführung an der B471 an. Im Vorfeld des Bürgerentscheids haben wir alle wichtigen Fragen …
Bürgerentscheid zur Straßenunterführung: Alle Infos im Überblick

Kommentare