Israel schränkt Zugang zum Tempelberg wieder ein - Neue Gewalt befürchtet

Israel schränkt Zugang zum Tempelberg wieder ein - Neue Gewalt befürchtet

Blechschaden bei Unfällen auf der A8

Brunnthal/Neubiberg - Zwei leichte Verkehrsunfälle haben sich am Wochenende auf der A8 Richtung Salzburg ereignet. 

Am Samstag streifte laut Polizei ein Wohnwagengespann auf einem Parkplatz bei Brunnthal einen geparkten Pkw. Dabei entstand ein Schaden von rund 1500 Euro. Kurz vor der Anschlussstelle Neubiberg krachte es dann am Sonntagvormittag. Ein 79-jähriger BMW-Fahrer aus Gemünden am Main  bemerkte zu spät, dass der Audi vor ihm bremste. Der BMW prallte ins Heck des Wagens eines 77-Jährigen aus  Augsburg. Den Schaden bei diesem Unfall schätzt die Polizei auf rund 3000 Euro. Verletzt wurde niemand.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Luxuslösung geht baden
16 statt 25 Meter wird das neue Becken: Der Gemeinderat hat sich für die kleinere Variante der Schwimmbad-Erweiterung ausgesprochen. Nicht jedem passt das. 
Luxuslösung geht baden
Bauernprotest gegen Behörde
Natura  2000: Ein echtes Reizwort für die Landwirte in und um Ismaning sowie in der Region. Die  Landwirte fühlen sich übergangen und fürchten, ihre Äcker nicht mehr …
Bauernprotest gegen Behörde
Hagelsturm verwüstet Höhenkirchen
Faustdicke Hagelkörner und ein Sturm, der drei Zugwaggons vom Gleis riss: Vor 81 Jahren wütete ein Unwetter über Höhenkirchen und Siegertsbrunn, das sich ins Gedächtnis …
Hagelsturm verwüstet Höhenkirchen
BMW-Fahrer übersieht Radlerin
Bei einem Verkehrsunfall am Jakobusplatz in Pullach hat sich eine 38-jährige Radfahrerin verletzt. Der Unfallverursacher hatte die Radlerin übersehen.
BMW-Fahrer übersieht Radlerin

Kommentare