Auf der A8: Drohne fällt auf Motorhaube

Neubiberg - Ungewöhnlicher Unfall auf der A 8 bei Neubiberg: Eine Drohne ist am Samstagnachmittag auf die Motorhaube des Autos gefallen, mit dem ein 47 Jahre alter Spengler aus Valley (Landkreis Miesbach) in Richtung Ottobrunn unterwegs gewesen ist.

Wie die Polizei meldet, ereignete sich der Zwischenfall um 16.30 Uhr. Und der Autofahrer hatte Glück, er konnte sein Fahrzeug auf den Standstreifen lenken und rief dann die Polizei. Die Einsatzkräfte konnten die Drohne aufsammeln. Es handelt sich um ein Gerät, dass es im Internet für rund 50 Euro zu kaufen gibt. Weil an dem Fluggerät weder ein Akku, eine Speicherkarte noch sonstige Hinweise zu finden sind, ist offen, wem es gehört und wer es abgeschickt hat. Der Hauptschalter der Drohne stand auf „Aus“, daher nimmt die Polizei an, dass die Drohne in irgendeiner Form transportiert worden ist. An dem Auto des Spenglers, ein BMW, entstand ein Schaden von rund 1500 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

<center>Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO</center>

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO
<center>Resi - Brathendlgewürz 90g BIO</center>

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO
<center>Badesandale "Dirndlschua"</center>

Badesandale "Dirndlschua"

Badesandale "Dirndlschua"
<center>Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher

Meistgelesene Artikel

Pferdeakademie sucht neue Bleibe für Tiere
Auf dem Erlebniscampus in Höhenkirchen-Siegertsbrunn können Menschen mit und ohne Handicap gemeinsam unbeschwerte Stunden in der Natur verbringen. Doch die Zukunft des …
Pferdeakademie sucht neue Bleibe für Tiere
Imam unter Generalverdacht
Ein Eigentümer an der Hildegardstraße kritisiert in der Bürgerversammlung, dass die Stadt eine Wohnung an den türkischen Imam von Ditib vermietet. 
Imam unter Generalverdacht
Überführt mit den eigenen Videos: Schüler randalierten bei Baufirma
Sie tobten sich auf dem Gelände der Baufirma „Porr“ so richtig aus, schlossen einen Radlader und einen Minibagger kurz und beschädigten mehrere Container, Baufahrzeuge …
Überführt mit den eigenen Videos: Schüler randalierten bei Baufirma
Betrunkener kracht in Leitplanke
Auf schneeglatter Fahrbahn ist ein 40-jähriger Oberhachinger in der Nacht auf Freitag mit seinem Mercedes auf der A 995 bei Taufkirchen ins Schleudern geraten und mit …
Betrunkener kracht in Leitplanke

Kommentare