In Neubiberg

Nach Verkehrsunfall: Autofahrer (44) schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Biberger Straße in Neubiberg am Dienstag gegen 5.45 Uhr ist ein 44-jähriger Freisinger schwer verletzt worden.

Neubiberg - Wie die Polizei berichtet, wollte ein 43-jähriger Unterhachinger mit seinem VW auf die Zufahrt zur A8 nach links abbiegen. Dabei übersah er den Citroen des Freisingers, der ihm entgegen kam und gerade aus über die Kreuzung fahren wollte.

Der Citroen prallte frontal in die rechte Fahrzeugseite des VW. Der Freisinger verletzte sich durch den Zusammenprall schwer und wurde zur stationären Behandlung in ein Münchner Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand laut Polizei erheblicher Sachschaden.

mm

Rubriklistenbild: © dpa / Marcel Kusch

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare