Kreuz München Süd

Flüsterasphalt auf der A8: Bauarbeiten starten am Freitag

An den nächsten Wochenenden und einzelnen Nächten erneuert die Autobahndirektion Südbayern auf der A 8 zwischen dem Kreuz München-Süd und München-Perlach die Fahrbahn in Richtung München mit lärmminderndem Asphalt. 

Landkreis– Gearbeitet wird an vier Wochenenden: 7. bis 10. Juli, 14. bis 17. Juli sowie 21. bis 24. Juli und 7. bis 10. August. Am Wochenende des Ferienbeginns finden keine Bauarbeiten statt. Beginn ist jeweils freitags gegen 21 Uhr und Ende jeweils am Montag gegen 5 Uhr. Zusätzlich wird in den darauffolgenden Nächten von Montag auf Dienstag gearbeitet. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die A 995 als Ausweichstrecke zu benutzen.

Eine vollständige Sperrung der A 8 ab dem Autobahnkreuz München-Süd mit Umleitung des Verkehrs über die A 995 ist nur am ersten Wochenende möglich. Bei Vollsperrung wird der Verkehr wird über die A 99 zur Anschlussstelle Ottobrunn und von dort zur Anschlussstelle Taufkirchen-Ost geleitet. An den weiteren Wochenenden wird der Verkehr auf einer Seite der Autobahn mit jeweils nur einer Fahrspur in jeder Richtung geführt. Statt zwei steht dann in beiden Fahrtrichtungen nur jeweils eine Fahrspur zur Verfügung. In der Nacht von Montag, 17. Juli, auf Dienstag, 18. Juli, ist die Autobahn ab Taufkirchen-Ost voll gesperrt. Auch hier bietet sich die Alternativroute über die A 995 an. Von Freitag, 21. Juli, bis Montag, 24. Juli, Uhr sowie in der Nacht auf Dienstag wird im Bereich zwischen Unterhaching- Ost und Neubiberg gearbeitet. Weiter geht es am Freitag, 4. August, bis Dienstag, 8. August, mit dem Bereich zwischen Neubiberg und Perlach. Der Verkehr wird auf einer Seite der Autobahn mit jeweils nur einer Fahrspur geführt. Statt zwei steht dann in beiden Fahrtrichtungen nur jeweils eine Fahrspur zur Verfügung. 

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lichter für den Frieden
rotz bitterer Kälte kommen gut 100 Kinder, Eltern und Mitarbeiter zum Vorplatz von St. Ulrich in Unterschleißheim. Mit Wunderkerzen rund um einen großen Stern aus …
Lichter für den Frieden
Ein Hoch auf die Lebensfreude
Das Leben ist schön. Dass es auch im hohen Alter Spaß machen kann und viel Freude in dieser Lebensphase steckt, zeigt der Foto-Kalender – eine Kooperation vom …
Ein Hoch auf die Lebensfreude
24-Jährige bei Unfall in Unterbiberg schwer verletzt
Weil sie im Fußraum nach einem Feuerzeug suchte, hat eine Fahrerin in Unterbiberg einen Unfall gebaut.
24-Jährige bei Unfall in Unterbiberg schwer verletzt
Nach Unfall: Betrunkener (23) bespuckt Polizisten
Einen Sachschaden von 50 000 Euro hat ein Betrunkener am Sonntag gegen 2.40 Uhr bei einem Unfall in Markt Schwaben angerichtet. Und noch anderes mehr, berichtet die …
Nach Unfall: Betrunkener (23) bespuckt Polizisten

Kommentare