Täter kann fliehen

Überfall auf 27-Jährige 

Neubiberg - Eine junge Frau ist in der Nacht zum Sonntag in Neubiberg von einem Unbekannten überfallen worden. Die Kirchheimerin konnte den Mann aber in die Flucht schlagen.

Die 27-Jährige war zunächst mit dem Bus der Linie 212 unterwegs und stieg um 0.45 Uhr in der Neubiberger Schulzstraße aus. Als die Kirchheimerin die Walkürenstraße entlang ging, bemerkte sie nach Angaben der Polizei eine unbekannte männliche Person, die ihr folgte. Der Unbekannte beschleunigte seine Schritte und als er auf Höhe der 27-Jährigen war, umklammerte er sie mit einem Arm von hinten und hielt ihr mit der Hand den Mund zu. Der jungen Frau gelang es, sich zu befreien. Als sie begann, laut zu schreien, ließ der Täter von ihr ab und flüchtete unerkannt in Richtung Cramer-Klett- Straße. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos, heißt es im Pressebericht. Täterbeschreibung: Männlich, etwa 175 Zentimeter groß, normale Figur, dunkle glatte kurze Haare, südländische Erscheinung. Bekleidet war der Mann mit einer weißer Daunenjacke. Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 15, Tel. 089/29 100, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Millionenmarke geknackt
Landkreis - Die Stiftung der Kreissparkasse für den Landkreis München hat mit ihrer Förderung die Millionenmarke geknackt.
Millionenmarke geknackt
Bayernwerk steigt beim TSV Unterhaching ein
Unterhaching – Jahrelang prangte auf der Halle am Utzweg in Unterhaching der Name des Versicherungskonzerns, der als Hauptsponsor die Basis für die Erfolge der …
Bayernwerk steigt beim TSV Unterhaching ein
Grasbrunner versteckt Drogen im Sofa
Grasbrunn - Unter dem Verdacht, mit Drogen gehandelt zu haben, sitzt ein 36-Jähriger aus Grasbrunn jetzt  in Untersuchungshaft.
Grasbrunner versteckt Drogen im Sofa
Einbruch-Serie: Täter (49) gefasst
Landkreis - Kein Vereinsheim war vor ihm sicher: Zigmal ist ein Dieb 2016 in diverse Sportheime eingebrochen. Nun sitzt er hinter Gittern. Der Münchner ist kein …
Einbruch-Serie: Täter (49) gefasst

Kommentare