Neue Terrasse als Jugendtreffpunkt

Oberschleißheim - Auf einen Freizeitbereich unter offenem Himmel hoffen die Jugendlichen in Oberschleißheim. Mit der neuen Terrasse wollen sie der mehrfach beklagten Lärmbelästigung ein Ende bereiten.

Der Ferienausschuss der Gemeinde Oberschleißheim hat bereits zugesichert, den Terrassen-Anbau an der Jugendfreizeitstätte Planet O zu unterstützen. Eine endgültige Entscheidung wird der Gemeinderat nach der Sommerpause fällen.

Noch im Juni war der Leiter des Oberschleißheimer Jugendzentrums (JUZ), Deniz Dadli, mit fünf Jugendlichen im Gemeinderat erschienen, um dem Wunsch auf einen Freizeitbereich unter offenem Himmel Gewicht zu verleihen. Tags drauf lag der Gemeinde der schriftliche Antrag vor. Darin schlägt die Jugendfreizeitstätte eine Terrasse an der Westseite als abgeschlossenen Aufenthalts- und Treffpunkt vor. Unterstützt wird der JUZ-Antrag von der Gruppe „Kinder und Jugend“ der Lokalen Agenda 21.

Gerade im Sommer ist die Situation für Besucher des JUZ nicht ideal gelöst. An heißen Tagen versammeln sich die Jugendlichen auf dem offenen Platz vor dem Bürgerzentrum, besetzen die wenigen Bänke. Die JUZ-Leitung selbst berichtet von Beschwerden einiger Anwohner. „Auf einer eigenen Terrasse hinter dem Planet O würden wir niemanden mehr stören“, argumentierten die Jugendlichen vor den Mitgliedern des Gemeinderats.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Abi-Streich in Unterhaching: „Bierschutzmauer“ stoppt Lehrer
Ob’s ein origineller Abistreich war, sei dahingestellt. Fleißig waren die Abiturienten vom Lise-Meitner-Gymnasium in Unterhaching auf jeden Fall. In der Nacht zum …
Abi-Streich in Unterhaching: „Bierschutzmauer“ stoppt Lehrer
Reitstall im Herzen Oberhachings schließt
Den Reitstallbetrieb am Klarer Hof, direkt am Kirchplatz, gibt es bald nicht mehr. Bereits Ende dieser Woche werden die letzten Pferde in neue Unterstellplätze gebracht.
Reitstall im Herzen Oberhachings schließt
Lkw erfasst Radfahrerin - dann greift Passant ein
Eine junge Münchnerin ist in Feldkirchen von einem Lkw erfasst und dabei schwer verletzt worden. Durch das Eingreifen eines Passanten wurde womöglich Schlimmeres …
Lkw erfasst Radfahrerin - dann greift Passant ein
Die coolsten Arbeitsplätze im Landkreis - Heute: Der Kaltmacher
Die Sonne brütet über dem Landkreis. Wohl dem, der einen kühlen Arbeitsplatz hat. Jeden Tag stellen wir einen dieser coolen Jobs vor. Heute: einen Mann, der mit minus 78 …
Die coolsten Arbeitsplätze im Landkreis - Heute: Der Kaltmacher

Kommentare