Foto: Kreissparkasse

1500 Euro gewonnen

Kirchheimer Schüler slamen sich zum Sieg

Kirchheim - Eine Jungs- und eine Mädelsgruppe aus der Klasse 9b des Gymnasiums Kirchheim räumten die Plätze 2 und 3 ab beim Poetry-Slam der Kreissparkasse.

Als „Coach“ fungierte die stellvertretende Klassenlehrerin Birgit Ulbrich (vorne). Die Teams profitierten davon, dass Birgit Ulbricht selbst schon bei Poetry Slams mitgemacht hat. Die Lehrerin betont aber: „Auf die Textideen sind die Schüler selbst gekommen. Im Unterricht haben sie die Entwürfe gemacht und  zuhause fertig getextet. Etwa zehn Schulstunden haben wir in den Wettbewerb investiert.“ 

Und es hat sich offensichtlich gelohnt: Mit ihren Preisgeldern von 1000 und 500 Euro wollen die Teams ihre Klassenfahrt finanzieren und einen Teil an eine Schule in der Ukraine spenden, zu der persönliche Verbindungen bestehen. 

Die Preise überreichte Arlette Zornik-Messerschmidt aus der Geschäftsstelle in Heimstetten (r.). Die Gewinnerbeiträge können noch bis Ende des Jahres angesehen werden unter: www.sparkassen-gewinnspiel.net/poetryslam.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Protest gegen Gewerbegebiet: Anwohner scheitern endgültig
Der juristische Streit zwischen der Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn und Anwohnern der „Siedlung am Hart“ um das Gewerbegebiet Siegertsbrunn Nord ist wohl endgültig …
Protest gegen Gewerbegebiet: Anwohner scheitern endgültig
Unterschleißheims Bahnhöfe werden barrierefrei
Ab 1. Februar werden beide Bahnhöfe barrierefrei ausgebaut.Nun gab‘s Infos zum Ablauf für die Bürger.  Rollstuhlfahrer freuen sich auf April 2019: Dann können sie …
Unterschleißheims Bahnhöfe werden barrierefrei
BMW-„Geisterbusse“ sorgen für Unmut bei Anwohnern in Unterschleißheim
BMW erforscht in Unterschleißheim das autonome Fahren. Und bringt seine Mitarbeiter per Bus in die Büros im Business Campus. Das sorgt für Ärger.
BMW-„Geisterbusse“ sorgen für Unmut bei Anwohnern in Unterschleißheim
„Musste mich einfach bewerben“: Mädchen aus Unterhaching bei GNTM dabei
Die neue Staffel von Germany‘s Next Topmodel mit Heidi Klum startet am 8. Februar auf ProSieben. Auch ein Mädchen aus Unterhaching ist mit dabei.
„Musste mich einfach bewerben“: Mädchen aus Unterhaching bei GNTM dabei

Kommentare