Verkehrsbehinderungen

Brücke am Kapellensteig Oberhaching wird abgerissen

Oberhaching – Die Holzbrücke am Kapellensteig in Oberhaching, die Fußgänger und Radfahrer sicher über die Kreisstraße M 11 führt, ist marode und muss daher komplett erneuert werden. Die gesamte Baumaßnahme wird vom 4. April bis zum 19. August andauern, wobei auch der Verkehr auf der M 11 an einigen Tagen betroffen ist.

So ist die wichtige Verbindungsstraße während des Abbruchs der Brücke von Freitag, 15. April, ab circa 21 Uhr bis Sonntag, 17. April, vollständig gesperrt. Ab Montag, 18. April, morgens soll die M 11 dann wieder für die Autofahrer zugänglich sein.

Bei der Einhebung der neuen Brücke muss die Straße nur einen Tag gesperrt werden, geplant ist vorzugsweise an einem Wochenende oder nachts, jedoch steht der Termin noch nicht fest. Während der übrigen Bauzeit wird der Verkehr mit zwei eingeengten Fahrspuren an der Baustelle vorbeigeführt. Fußgänger und Radfahrer können bereits ab Montag, 4. April, die Brücke nicht mehr nutzen. Die Umleitung führt über die Further Bahnhofstraße, überquert die M 11 und geht von der Kreuzenstraße bis hinauf zur Sonnenläng.Birgit Davies

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Großeinsatz in Asylbewerberheim
Mögliche Schüsse in einem Asylbewerberheim nahe des S-Bahnhofs Höhenkirchen haben am Sonntagabend ab 21 Uhr zu einem Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr geführt. Auch …
Großeinsatz in Asylbewerberheim
Ottobrunn will attraktiver Arbeitgeber bleiben
Die Verantwortlichen im Ottobrunner Rathaus wissen, dass sie um gutes Personal für die Verwaltung kämpfen müssen. Nun können mehr Mitarbeiter in den Genuss eines …
Ottobrunn will attraktiver Arbeitgeber bleiben
Jochen Schweizer Arena öffnet: Das ist ab 4. März 2017 geboten
Taufkirchen - Am Samstag, 4. März 2017, öffnet die Jochen Schweizer Arena in Taufkirchen. Was ist dort geboten? Und wie hoch sind die Preise? Alle Informationen.
Jochen Schweizer Arena öffnet: Das ist ab 4. März 2017 geboten
Zu Ehren des Reformators aufgekocht
Wie und vor allem was haben die Menschen in der Renaissance gegessen und getrunken? Eine Ahnung von den Tischsitten und Kochkünsten des 15. und 16. Jahrhunderts haben …
Zu Ehren des Reformators aufgekocht

Kommentare