Autoknacker stehlen Navis

Deisenhofen - In der Nacht von Sonntag auf Montag haben Unbekannte in Deisenhofen vier geparkte Fahrzeuge aufgebrochen.

Im Bruckmeierweg, dem Doktorbäuerinweg, Am Rain und Am Eschtor wurden laut Polizei aus zwei Mercedes, einem Passat und einem Seat jeweils die fest eingebauten Navigationsgeräte gestohlen. Wie die Täter vorgegangen sind, muss die Spurensicherung noch klären. Der Schaden beträgt insgesamt rund 12 000 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. 089/615620. 

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nach brutaler Vergewaltigung: Neues Detail zu einem der Täter
Entsetzen herrscht in Höhenkirchen-Siegertsbrunn, nachdem zwei Afghanen am Freitag eine 16-jährige Münchnerin vergewaltigt haben. Die Regierung von Oberbayern kündigt …
Nach brutaler Vergewaltigung: Neues Detail zu einem der Täter
Ismaninger Fliegenfischer
Er liebt die Natur, das Wasser und die Isar: Kristof Reuther aus Ismaning ist Vorstandsmitglied der Münchner Isarfischer. Rumsitzen ist nichts für ihn. 
Ismaninger Fliegenfischer
Frau fährt bei Rot in Kreuzung
Garching - Auf 30.000 Euro summiert sich der Sachschaden eines Unfalls bei dem eine Frau eine rote Ampel missachtete. 
Frau fährt bei Rot in Kreuzung
Sauerlacher Kunstrasenplatz droht zu scheitern
Ewig lang hat der TSV Sauerlach für einen Kunstrasenplatz gekämpft. Mit Erfolg. Oder? Das Projekt könnte doch noch scheitern.
Sauerlacher Kunstrasenplatz droht zu scheitern

Kommentare