+
Die Feuerwehr hatte die Flammen an der Holzfassade schnell gelöscht. 

Bei Schweissarbeiten

Brand an neuer Turnhalle

Deisenhofen - Hoher Schaden ist am Mittwoch bei einem Feuer an der neuen Turnhalle in Deisenhofen entstanden. Vermutlich waren Schweißarbeiten der Grund für den Brand. 

Gegen 18.30 Uhr fing die Holzfassade des noch nicht ganz fertiggestellten Neubaus an der Schulstraße Feuer. Bauarbeiter hatten laut Polizei den Brand am Vorbau der Turnhalle bemerkt.  Bis zum Eintreffen der Feuerwehren aus Oberhaching und Taufkirchen hatten die Flammen rund zehn Quadratmeter der Holzfassade erfasst. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Trotzdem ist der Schaden mit rund 30 000 Euro hoch. Verletzt wurde niemand. Nach ersten Ermittlungen des zuständigen Kommissariats, waren Bitumen-Schweißarbeiten am Dach der Auslöser für den Brand.

Welche Teile genau beschädigt wurden, ist noch unklar. Sachverständige sollen das nun klären. Bürgermeister Stefan Schelle (CSU) hofft,  "dass nur die Schalung und keine tragenden Bauteile oder der Dachaufbau betroffen sind und der Bau dann nur mit wenig Verzögerung weiter geht". Der Umzug in die neue Schule samt Turnhalle ist für den Herbst geplant. Die Kosten des Gesamtprojekts belaufen sich auf rund 22,4 Millionen Euro. 

pk

Grundschule in Deisenhofen: Holzfassade fängt Feuer

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gereizte Debatte um den Gockl-Neubau
Noch immer ringt der Unterföhringer Gemeinderat um die weitere Entwicklung des ehemaligen Gasthauses Gockl in der Unterföhringer Ortsmitte. Seit 2011 ist das leer …
Gereizte Debatte um den Gockl-Neubau
Junge Helden gesucht
Die Feuerwehren Brunnthal und Hofolding bemühen sich mit einer aufwändigen Plakat-Serie und zwei Aktionstagen um Nachwuchs.
Junge Helden gesucht
„Das Fliegen hat mich geerdet“
Ein Banker und ein Schreinermeister eröffnen eine Gleitflugschule – bei der Suche nach dem Standort landen sie in Sauerlach.
„Das Fliegen hat mich geerdet“
Mehr Kohle für die Jagd nach dem Feuerteufel
Auch wenn der Feuerteufel seit rund einer Woche nicht mehr zugeschlagen hat: Die Polizei sucht fieberhaft nach dem Unbekannten, der seit Anfang April ein Dutzend Wald- …
Mehr Kohle für die Jagd nach dem Feuerteufel

Kommentare