1. Startseite
  2. Lokales
  3. München Landkreis
  4. Oberhaching

Einbruch in Oberhaching: Diebe nehmen Schmuck und wertvolle Uhren mit - tausende Euro Schaden

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Max Wochinger

Kommentare

Einbruch
inbruch in Oberhaching: Diebe nehmen Schmuck und wertvolle Uhren mit. © Symbolbild: dpa

Anfang der Woche haben Diebe in Oberhaching zugeschlagen: Sie stahlen Gegenstände im Wert von mehreren Tausend Euro aus einem Einfamilienhaus.

Oberhaching - Anfang der Woche wurde in ein Einfamilienhaus in Oberhaching eingebrochen. Dabei wurden Gegenstände im Wert von mehreren Tausend Euro entwendet, teilte das Polizeipräsidium am Mittwoch mit. Die Tat geschah zwischen Montag, 15. August, 14 Uhr und Dienstag, 16. August, 8.30 Uhr. Nicht bekannt ist, ob ein oder mehrere Täter beteiligt waren, so die Polizisten.

Bargeld und „hochwertige Uhren“ gestohlen

Die Diebe öffneten jedenfalls gewaltsam eine Terrassentür und drangen so in das Haus ein, meldete das Polizeipräsidium. Sie nahmen Schmuck und zwei Tresore im Wert von mehreren Tausend Euro mit. Unter dem Diebesgut waren auch Bargeld und „hochwertige Uhren“, so die Polizei. Die Täter konnte im Anschluss an die Tat flüchten, das Kommissariat 53 (Wohnungseinbruch) hat die Ermittlungen übernommen.

Zeugenaufruf

Das Kommissariat bittet Mitbürger um Hilfe: Wer hat im angegebenen Zeitraum im Bereich des Further Wegs, Taufkirchner Wegs, Im Loh und Sommerfeld Beobachtungen gemacht, die im Zusammenhang mit dem Diebstahl stehen könnten? Zuständig für Hinweise ist das Polizeipräsidium München, erreichbar unter 089/29100; es kann sich auch mit jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung gesetzt werden. In den Sommerferien kommt es immer wieder zu Einbrüchen und Diebstählen.

Auch interessant

Kommentare