+
„Wir dürfen Ansbach keine freien Würfe gönnen“: Der Oberhachinger Trainer Robert Maras setzt im Regionalligaspiel bei den „Piranhas“ auf eine starke Defense seines Teams.

Basketball

„Piranhas“ beißen aus der Distanz

Oberhaching - Nach zwei spielfreien Wochenenden steht für die Basketballer des TSV Oberhaching die Endphase einer wechselvollen Saison an.

Vor dem Auswärtsauftritt beim Tabellensiebten hapa Ansbach (Samstag, 19.30 Uhr) ist vieles noch möglich für die Tropics beim Blick auf die Tabelle. Nach oben fehlt den Kyberg-Riesen zwar nur ein Sieg, um das vorsaisonale Minimalziel vom fünften Tabellenrang noch zu realisieren. Doch der aktuelle Achte rangiert bei immer noch negativer Bilanz von 10:11 Siegen vor den fünf letzten Saisonpartien trotz des 81:80-Thriller-Erfolgs zuletzt gegen Leitershofen weiter nur ganze zwei Erfolge vor der Abstiegszone. 

Gegen Ansbach wäre ein weiterer Erfolg deshalb umso wichtiger und würde viele der verbliebenen Abstiegssorgen weiter relativieren. Doch das Unterfangen in der Mittelfranken-Bezirkshauptstadt dürfte kein leichtes werden. Denn die heimischen „Piranhas“ zeigten sich nicht nur beim zuletzt überzeugend herausgespielten 88:80-Auswärtserfolg in Bayreuth von ihrer bissigen Seite. Auch beim Hinspiel in Oberhaching hatte hapa beim 76:69 beide Zähler aus dem Landkreis entführt. 

 „Ansbach ist eines der offensiv stärksten Teams der Liga“, überrascht denn auch die Einschätzung von Tropics-Trainer Robert Maras nicht. Vor allem von „downtown“ trifft die viertbeste Angriffs-Truppe der Liga überragend. Jenseits der 6,75 Meter vom Korb entfernten Drei-Punktlinie treffen die Piranhas mit 36,4 Prozent am ligaweit besten. „Wie bei unserer starken Partie gegen das Spitzenteam aus Leitershofen wird es auch gegen Ansbach wieder vor allem auf unsere Defensive ankommen“, rückt Maras taktische Prioritäten zurecht. „Wir dürfen Ansbach keine freien Würfe gönnen – in diesem Bereich ist dieses Team unglaublich gefährlich“, zeigt sich der frühere Center-Riese als Statistik sicher. 

Harald Hettich

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Waschmaschine sorgt für Feuerwehr-Einsatz
Eine Waschmaschine hat die Feuerwehr Grünwald auf Trab gehalten: Sie hatte nach einem Kurzschluss angefangen zu brennen.
Waschmaschine sorgt für Feuerwehr-Einsatz
„Das ist kein Bau von der Stange“
Endlich ist der Bürgerplatz in Oberschleißheim neu gestaltet. Lange haben die Bürger auf diesen Moment gewartet.
„Das ist kein Bau von der Stange“
Aus der Traum 
Die Erweiterung des Sportparks am Köglweg ist endgültig vom Tisch. Die Entscheidung fiel im nichtöffentlichen Teil des Gemeinderats. Erst kurz zuvor, in gleicher …
Aus der Traum 
Falscher Polizist vor Gericht: Vornamen wurden Opfern zum Verhängnis
Falsche Polizisten haben momentan als Betrüger Hochkonjunktur. Seit Montag wird einem dieser Telefon-Betrüger der Prozess gemacht. Sein Hauptopfer: eine 91-Jährige aus …
Falscher Polizist vor Gericht: Vornamen wurden Opfern zum Verhängnis

Kommentare