1 von 5
Endstation Tölzer Straße: Hier wurde der Maibaum-Transport von den Oberhachinger Burschen mit einer Straßenblockade gestoppt. 
2 von 5
Mit diesem Lkw stellten sich die Oberhachinger Burschen dem Konvoi in den Weg.
3 von 5
4 von 5
Sieben Tragler Ayinger Bier mussten die Perlacher Burschen „bezahlen“. 
5 von 5

Straßenblockade auf der Tölzer Straße

Spektakuläre Aktion: Burschenverein stoppt Perlacher Maibaum-Konvoi

Das hatten sich die Perlacher Burschen sicherlich einfacher vorgestellt. Am Samstag wollten sie ihren neuen Maibaum vom Lagerort in Altkirchen in Begleitung der Perlacher Feuerwehr und des THW nach Hause bringen. Doch wer fremdes Burschen-Terrain passiert, muss mit Hindernissen rechnen.

OberhachingNach zweistündigen Ladearbeiten im Wald waren die Perlacher gerade einmal 30 Minuten unterwegs, als sich auf der Tölzer Straße in Oberhaching ein Lastwagen vor den Konvoi setzte und die Straße blockierte. Rasch schwärmten zehn Mitglieder des Burschenvereins Furth-Oberhaching aus. Sie verlangten flüssigen Wegzoll von den Perlachern. Erst dann dürften sie den Ortsteil passieren. Nach kurzen Verhandlungen einigte man sich auf sieben Tragl Hopfentee aus Ayinger Produktion. Kaum waren die Kästen auf der Ladefläche eines Pickups verstaut, war die Route nach nur fünf Minuten wieder frei.

Doch der Frieden währte nicht lange. Denn inzwischen hatten auch die Burschen aus Taufkirchen und Unterhaching Wind von dem Transport bekommen. Jedenfalls wurden die Perlacher noch zwei weitere Male um ihr kostbares flüssiges Gold erleichtert. Erleichtert waren sie dann auch, als sie die Stadtgrenze erreicht hatten und der 36 Meter lange Maibaum nach zweieinhalb Stunden Fahrt neben ihrem Wachstüberl einlagern konnten.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Kirchheim
Florianstraße unter Wasser: Kirchheimer Feuerwehr rückt zum Abpumpen aus
Die Florianstraße in Kirchheim stand am Samstag unter Wasser. Die Helfer der Kirchheimer Feuerwehr rückten mit einer Saugpumpe an.
Florianstraße unter Wasser: Kirchheimer Feuerwehr rückt zum Abpumpen aus
Kranlaster-Unfall: Fahrzeug kippt in der Robert-Koch-Straße um
Kran-Unfall am Mittwochmorgen in der Ottobrunner Robert-Koch-Straße. Der Kranführer blieb unverletzt.
Kranlaster-Unfall: Fahrzeug kippt in der Robert-Koch-Straße um
Medikamententransporter kommt auf A8 ins Schleudern und kippt um
Am Autobahnkreuz München-Süd ist am Montag ein Medikamententransporter im Regen ins Schleudern geraten und umgekippt. Eine Frau wurde verletzt.
Medikamententransporter kommt auf A8 ins Schleudern und kippt um
Grasbrunn
Aus Liebe zur Landwirtschaft
Wettpflügen, Stierschätzen und alte Bulldogs: Keferloher Montag bewahrt Traditionen. Dazu gibt es ein bisschen Politik im Festzelt.
Aus Liebe zur Landwirtschaft