In der Josefstraße, Ahornstraße und Josef-Weigl-Straße

Unbekannte Auto-Knacker klauen Navis

Oberhaching - In der Nacht brechen Unbekannte fünf Autos auf. Sie haben es auf die Navis in den Fahrzeugen abgesehen. Von den Dieben fehlt jede Spur.

Unbekannte haben in der Nacht auf Donnerstag fünf geparkte Autos in Oberhaching aufgebrochen. Die Diebe hatten es jeweils auf das Navigationsgerät abgesehen. 

Wie die Polizei berichtet, standen die Autos in den Josefstraße, der Ahornstraße und Josef-Weigl-Straße. Es handelt sich dabei um die VW-Modelle Sharan und Tiguan. Von den Tätern fehlt bislang jede Spur.

Die Polizei sucht nun Zeugen: Wer in der Nacht auf Donnerstag in den angegebenen Straßen etwas Verdächtiges gesehen hat, soll sich beim Polizeipräsidium München melden unter Tel. 089/29100 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

mm

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Pfarrheim soll neu gebaut werden
Das Pfarrheim von St. Stephanus soll neu gebaut werden. Und zwar so groß, dass auch das Rathaus profitiert. Doch alles hängt amVotum des Gemeinderats.
Pfarrheim soll neu gebaut werden
Nach Dauerbaustelle: Ladenbesitzerin gibt auf
Christine Laubhart sperrt ihr Trendhaus in Oberhaching Ende Februar zu. Die Kunden werden weniger. Die Schuld gibt sie den wochenlangen Sperrungen der Ortsdurchfahrt.
Nach Dauerbaustelle: Ladenbesitzerin gibt auf
Dachterrasse in Brand geraten
Eine Dachterrasse ist am Dienstagabend in Heimstetten in Brand geraten. Ein Passant bemerkte in der Wendelsteinstraße das Feuer an der Holzfassade eine Wohnhauses und …
Dachterrasse in Brand geraten
Einkaufszentrum stirbt einen langsamen Tod
Mitten in Unterschleißheim stirbt das Einkaufszentrum einen langsamen Tod. Für ältere Menschen, die auf einen Supermarkt im Zentrum der Stadt angewiesen sind, könnte das …
Einkaufszentrum stirbt einen langsamen Tod

Kommentare