Polizeiwagen mit Blaulicht
+
Polizeiwagen mit Blaulicht (Symbolbild).

Bedrohung mit Waffe

Streit löst Großeinsatz in Deisenhofen aus

Oberhaching - In Deisenhofen ist ein Streit zwischen zwei Personen am Montag gegen 16.15 Uhr eskaliert.

In Deisenhofen ist ein Streit zwischen zwei Personen gestern gegen 16.15 Uhr eskaliert. Die Beamten wurden wegen einer Bedrohungslage alarmiert. Zehn Streifenwagen rückten in die Stefanienstraße aus, da einer der beiden Personen in Besitz einer Waffe war. Laut Polizei wurde niemand verletzt. Die Beamten nahmen eine Person im Haus fest. Es wurde noch geklärt, ob es sich um illegale Waffen handelte. Nähere Angaben konnte das Polizeipräsidium am Montagabend noch nicht machen. Die Polizei ermittelt weiter.

Auch interessant

Kommentare