+
Für eineinhalb Stunden war die Tölzer Straße gesperrt.

Wartende Wagen übersehen

Skoda kracht ungebremst in Auto: Drei Verletzte

  • schließen

Einmal nicht aufgepasst: Ungebremst ist ein 69-Jähriger mit seinem Auto ins Ende einer Pkw-Schlange gekracht, die an der roten Ample wartete. Mit bösen Folgen.

Eine Unachtsamkeit mit bösen Folgen: Ein 69-Jähriger aus dem südlichen Landkreis hat am Samstag Autos übersehen, die an einer roten Ampel warteten, und ist mit seinem Skoda voll in die Fahrzeugschlange gekracht. Beim Unfall wurden drei Personen verletzt. 

Der 69-Jährige war um 17.50 Uhr auf der Tölzer Straße in Oberhaching unterwegs. An der Kreuzung mit der Lanzenhaarer Straße dann das Unglück: Er übersah, dass mehrere Fahrzeuge vor der roten Ampel warteten und fuhr ungebremst in das Heck eines Audis, an dessen Steuer ein 24-Jähriger aus dem südlichen Landkreis München saß.

Auto dreht sich um 90 Grad

Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich der Pkw des Verursachers um 90 Grad und krachte nochmal frontal in den Audi. Der wiederum wurde dadurch auf den BMW geschoben, der vor ihm an der Ampel stand. In diesem saß ein 66-Jähriger, auch aus dem Süden des Landkreises München. 

Verursacher ins Krankenhaus

Der Unfallverursacher wurde so schwer verletzt, dass er zur stationären Behandlung ins Krankenhaus musste. Der 24-Jährige Audi-Fahrer und seine 21-jährige Beifahrerin mussten ambulant behandelt werden. Alle drei Autos wurden erheblich beschädigt: Gesamtschaden rund 70 000 Euro. Während der Unfallaufnahme war die Tölzer Straße rund eineinhalb Stunden in nördliche Fahrtrichtung gesperrt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nächster Lkw-Unfall sorgt für Chaos auf A 99
Vier beschädigte Fahrzeuge, zwei Leichtverletzte und massive Behinderungen sind die Bilanz eines Lkw-Unfalls auf der A 99.
Nächster Lkw-Unfall sorgt für Chaos auf A 99
Sauerlacher bauen Schulen für Kambodscha
Die Hilfsorganisation „Concultures“ setzt sich für indigene Völker im Regenwald ein – nun erklären sie ihre Arbeit bei einem Vortrag und einer Ausstellung an der VHS …
Sauerlacher bauen Schulen für Kambodscha
Kabel 1 zeigt Folge: Beliebter Wirt verliert nach Dreharbeiten Arm - Jetzt spricht Frank Rosin
Gastwirt Roman Schmoll büßte durch die Explosion eines Böllers seine rechte Hand nach Dreharbeiten zu Rosins Restaurant ein. Jetzt spricht Star-K ochFrank Rosin und …
Kabel 1 zeigt Folge: Beliebter Wirt verliert nach Dreharbeiten Arm - Jetzt spricht Frank Rosin
Taufkirchen: Clevere Falle entlarvt klauende Putzfrau
Monatelang ist eine 90-jährige aus Taufkirchen von ihrer Putzfrau (58) beklaut worden. Neben Bargeld ließ sie auch Schmuck vom verstorbenen Ehemann der Seniorin …
Taufkirchen: Clevere Falle entlarvt klauende Putzfrau

Kommentare