+
Screenshot von der Facebook-Trauerseite für Can L.

Abschiedsworte

Can L.'s Freunde auf Facebook: "Mein Baby, ich denke die ganze Zeit an dich"

  • schließen

Oberschleißheim - Auf Facebook hat sich die Nachricht vom Tod von Can L. schnell herumgesprochen. In vielen bewegenden Kommentaren zeigen Freunde und Angehörige ihre Trauer.

„Ich kannte Can zwar nie persönlich trotzdem gingen wir auf dieselbe Schule und sind uns unbewusst über den Weg gelaufen und es erschüttert mich zutiefst, dass dieser erst 14-jährige Junge durch so eine grausame Tat von uns gehen musste. Meine Gedanken sind bei seiner Familie und Freunden. Natürlich sind meine Gedanken auch bei den anderen Opfern. Ruht in Frieden nun seid ihr Engel.“

 „Ich bin unendlich traurig, mein Mitgefühl gilt den Eltern.“ 

„Mein Baby, ich denke die ganze Zeit an dich. Als ich gesehen habe, dass du zu den Verstorben zählst hat es mein Herz zerrissen!“ 

„Es ist so grauenvoll, wenn ein Mensch mit nur 14 Jahren sterben muss.“

Zusammengetragen von Patricia Kania

Lesen Sie unsere Geschichte über 14-jährigen Can L., der dem Amokschützen von München zum Opfer fiel.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fußball-Kapitän sucht Liebesglück im TV
Vom Fußballplatz auf den Bildschirm: Der Heimstettner Spieler Felix Hufnagel (25) aus Haar sucht am Samstagabend seine Traumfrau in der Datingshow „Meet the Parents“.
Fußball-Kapitän sucht Liebesglück im TV
„Nichts mehr aufbrechen“
Dijamant Z. aus Oberschleißheim kam vor einem Jahr beim Amoklauf im OEZ ums Leben.  Eine Gedenkfeier wird es zum Jahrestag nicht geben– aus Rücksicht auf seine Familie. 
„Nichts mehr aufbrechen“
Neuling mischt die Liberalen auf
Die FDP hat ihre Kandidaten für die kommende Landtagswahl aufgestellt. Quereinsteiger Thomas Jännert siegt bei der Wahl gegen Rochus Kammer und ist der Direktkandidat …
Neuling mischt die Liberalen auf
Tag der Erleichterung
Im Rittersaal der Burg Schwaneck sind 32 junge Leute aus der Josef Breher-Mittelschule ins Leben entlassen worden. Zehn von ihnen mit einem Einser-Zeugnis.
Tag der Erleichterung

Kommentare