Stellwerkstörung behoben: Weiter Verzögerungen und Ausfälle

Stellwerkstörung behoben: Weiter Verzögerungen und Ausfälle
+
Symbolbild

Auf der A99

Lkw-Fahrer kracht high gegen Mittelleitplanke

Im Drogenrausch hat ein Lkw-Fahrer die Kontrolle verloren und ist in die Mittelleitplanke geprallt.

Oberschleißheim - Im Drogenrausch ist ein Lkw-Fahrer am Dienstag auf der A99 in die Mittelleitplanke gekracht. Wie die Polizei mitteilt, prallte ein 29-jähriger Tscheche gegen 20 Uhr ohne Fremdeinwirkung zwischen der Anschlussstelle München Ludwigsfeld und dem Autobahndreieck Feldmoching in die Fahrbahnbegrenzung. Bei der Vernehmung hatte er immer wieder erhebliche Aussetzer. Ein Drogentest war positiv, dem Tschechen wurde Blut entnommen. Der Gesamtschaden beträgt etwa 6.000 Euro, der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. ses

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwerer Schlag: Edeka schließt - Bürgermeister sauer
Schock für die Anwohner: Ein Edeka, der für viele Bürger wichtig war, schließt Ende April. Der Bürgermeister zeigt sich alles andere als erfreut.
Schwerer Schlag: Edeka schließt - Bürgermeister sauer
„Eine Katastrophe! Wie viele müssen noch verletzt werden, bevor sich hier etwas tut?“
Es ist erst wenige Tage her, als es auf der Staatsstraße 2573 zwischen Arget und Lochhofen zu einem schweren Verkehrsunfall kam. Die Kreuzung ist bekannt als …
„Eine Katastrophe! Wie viele müssen noch verletzt werden, bevor sich hier etwas tut?“
Kampf um Zebu-Rinder endgültig verloren
Christine Scherr wird ihre Zebu-Rinder nicht wiedersehen. Sie hat den Kampf um 150 Tiere endgültig verloren, die Behörde hat sie bereits verkauft.
Kampf um Zebu-Rinder endgültig verloren
Protest gegen Gewerbegebiet: Anwohner scheitern endgültig
Der juristische Streit zwischen der Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn und Anwohnern der „Siedlung am Hart“ um das Gewerbegebiet Siegertsbrunn Nord ist wohl endgültig …
Protest gegen Gewerbegebiet: Anwohner scheitern endgültig

Kommentare