+
Der Bahnübergang in Oberschleißheim an der B-471 wird gesperrt.

Gleisbauarbeiten

Bahnübergang an der B-471 in Oberschleißheim gesperrt

Oberschleißheim - Der Bahnübergang an der Bundesstraße 471 (Dachauer Straße) in Oberschleißheim ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 31. Mai auf 1. Juni, gesperrt.

Der Grund sind dringende Gleisbauarbeiten im Auftrag der Deutschen Bahn. Am Dienstag ab 22 Uhr ist dort ein Überqueren der Gleise nicht mehr möglich. Die Sperre gilt bis längstens Mittwoch, 5 Uhr, meldet das Landratsamt.

Die Umleitung über die Mittenheimer Straße und die Feierabendstraße wird ausgeschildert. Auch Fußgänger und Radfahrer können die Gleise während der Arbeiten nicht überqueren. Sie werden gebeten, den Bahnübergang in der Schönleuthner Straße zu nutzen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ottobrunner E-Biker verunglückt in Tirol
Ein Ottobrunner (59) ist am Sonntag mit seinem E-Bike in Tirol verunglückt. Der Mann hatte noch selbst telefonisch Hilfe anfordern können.
Ottobrunner E-Biker verunglückt in Tirol
Biber macht es sich im Gartenteich gemütlich
Im Teich eines Gartens in Ebenhausen wurde ein Biber entdeckt. Feuerwehr, Polizei und ein Biberbeauftragte waren im Einsatz.
Biber macht es sich im Gartenteich gemütlich
Uhrenhändler in Unterschleißheim überfallen
Ein Uhrenhändler aus dem Iran ist in Unterschleißheim überfallen worden. Die Polizei fahndet nach den Tätern, die mit einer Beute im Wert von mehreren Zehntausend Euro …
Uhrenhändler in Unterschleißheim überfallen
Radlfahrer verletzt sich am Kopf
Ein Radfahrer ist nach einem Sturz ins Krankenhaus gebracht worden.
Radlfahrer verletzt sich am Kopf

Kommentare