+
Der Bahnübergang in Oberschleißheim an der B-471 wird gesperrt.

Gleisbauarbeiten

Bahnübergang an der B-471 in Oberschleißheim gesperrt

Oberschleißheim - Der Bahnübergang an der Bundesstraße 471 (Dachauer Straße) in Oberschleißheim ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 31. Mai auf 1. Juni, gesperrt.

Der Grund sind dringende Gleisbauarbeiten im Auftrag der Deutschen Bahn. Am Dienstag ab 22 Uhr ist dort ein Überqueren der Gleise nicht mehr möglich. Die Sperre gilt bis längstens Mittwoch, 5 Uhr, meldet das Landratsamt.

Die Umleitung über die Mittenheimer Straße und die Feierabendstraße wird ausgeschildert. Auch Fußgänger und Radfahrer können die Gleise während der Arbeiten nicht überqueren. Sie werden gebeten, den Bahnübergang in der Schönleuthner Straße zu nutzen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Unvergessen“: Aus dem Leben der Amoklauf-Opfer
Taufkirchen/Unterhaching – Das Leben der Opfer vom OEZ-Amoklauf beleuchten Gymnasiasten in einem Film. Sie lassen dafür Angehörige zu Wort kommen, auch von Dijamant aus …
„Unvergessen“: Aus dem Leben der Amoklauf-Opfer
Wiedereröffnung schon Ende Februar
Riemerling - Der Brandschaden ist weniger schlimm als erwartet, sodass das Ozon-Hallenbad in Riemerling im Idealfall schon Ende Februar wieder öffnen kann.
Wiedereröffnung schon Ende Februar
ProSiebenSat.1 baut modernen Campus
Unterföhring - Der Medienkonzern ProSiebenSat.1 plant den Bau eines eigenen Campus in Unterföhring: An der Medienallee 7 will das Dax-Unternehmen seine rund 5000 …
ProSiebenSat.1 baut modernen Campus
Millionenmarke geknackt
Landkreis - Die Stiftung der Kreissparkasse für den Landkreis München hat mit ihrer Förderung die Millionenmarke geknackt.
Millionenmarke geknackt

Kommentare