Feuerwehr - Gefahrgutunfall
1 von 4
Beim Zusammenstoß mit einem Lkw ist eine Autofahrerin am Montagnachmittag auf der Bundesstraße 471 bei Oberschleißheim ums Leben gekommen.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
2 von 4
Beim Zusammenstoß mit einem Lkw ist eine Autofahrerin am Montagnachmittag auf der Bundesstraße 471 bei Oberschleißheim ums Leben gekommen.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
3 von 4
Beim Zusammenstoß mit einem Lkw ist eine Autofahrerin am Montagnachmittag auf der Bundesstraße 471 bei Oberschleißheim ums Leben gekommen.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
4 von 4
Beim Zusammenstoß mit einem Lkw ist eine Autofahrerin am Montagnachmittag auf der Bundesstraße 471 bei Oberschleißheim ums Leben gekommen.

Auf der B-471

Dachauerin (28) stirbt bei Zusammenstoß mit Lkw

  • schließen

Oberschleißheim – Beim Zusammenstoß mit einem Lkw ist eine Autofahrerin am Montagnachmittag auf der Bundesstraße 471 bei Oberschleißheim ums Leben gekommen.

Eine 28-Jährige aus Dachau ist am Montag gegen 16.15 Uhr beim Zusammenstoß mit einem Lkw auf der Bundesstraße 471 bei Oberschleißheim ums Leben gekommen. Dabei war die junge Frau, die von der Ruderregatta-Anlage kam und auf die Bundesstraße einbiegen wollte, sogar noch ausgestiegen und hatte wegen des dichten Verkehrs die Fußgängerampel gedrückt, um sicher bei Grün auf die B 471 einfahren zu können. Doch ein Lkw fuhr ihr voll in die linke Seite. Der Fahrer muss wohl bei Rot in die Kreuzung gedonnert sein, meldet das Unfallkommando. 

Der Wagen der jungen Frau wurde von der Straße die Böschung hinab geschleudert. Das Unfallopfer war im Pkw eingeklemmt. Die Freiwillige Feuerwehr Oberschleißheim befreite die Frau unter laufender Reanimation aus dem Wrack, doch jede Hilfe kam zu spät. Die Einsatzleitung hatte Michael Bayer, stellvertretender Kommandant der Schleißheimer Feuerwehr. Auch Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren Badersfeld und Garching waren im Einsatz. 

Die Staatsanwaltschaft hat ein unfallanalytisches Gutachten in Auftrag gegeben,. Es kam zu massiven Behinderungen im Feierabendverkehr. Die Polizei leitete großräumig um.  

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Kipplaster kippt: Fahrer verliert das Bewusstsein
Bei einem Arbeitsunfall an der Schorner Straße in Baierbrunn ist am heute Morgen der Fahrer eines Kipplasters verletzt worden.
Kipplaster kippt: Fahrer verliert das Bewusstsein
Der alte „Gockl“ kehrt zurück
Endlich geht es weiter beim Thema „Gockl“. Das einstige Gasthaus soll an der Münchner Straße nach historischem Vorbild neu errichtet werden. Also kleiner und schmäler …
Der alte „Gockl“ kehrt zurück
Sauerlach
Flugzeug muss in Sauerlach notlanden: Bilder
Ein Ultraleichtflugzeug musste am Montag in Sauerlach notlanden. Die Bilder vom Einsatz.
Flugzeug muss in Sauerlach notlanden: Bilder
So bleiben Sie fit bis ins hohe Alter
Tausende Besucher drängten sich beim Gesundheitstag an die Stände von 70 Anbietern, und auch die 38 Vorträge waren gut besucht.
So bleiben Sie fit bis ins hohe Alter

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion