Polizei stoppt illegales Autorennen.

Direkt vor den Augen der Polizei sind  zwei Männer aus dem Landkreis München ein illegales Autorennen gefahren.

Landkreis - Ein illegales Autorennen sind zwei Männer aus dem Landkreis München gefahren. Und das ausgerechnet vor den Augen der Polizei. Seinen Anfang genommen hatte der Fall am Mittwochabend, um 22.10 Uhr. Auf der Ingolstädter Straße in München wollten Einsatzkräfte den Fahrer eines BMW kontrollieren. Der aber gab Gas und raste mit 120 Stundenkilometern davon, meldet die Polizei. Die Streife fuhr hinterher und bemerkte an der Kreuzung zur Neuherbergstraße, dass der BMW-Fahrer einen Audi überholte, der dann seinerseits deutlich beschleunigte. Mit teilweise mehr als 180 Stundenkilometern bretterten beide Fahrer bis zur Anschlussstelle der A 99. Dort bog der Audi auf die Autobahn ab. Der Fahrer, ein 34-Jähriger aus dem Landkreis München, stellte sich später selbst der Polizei. Den Fahrer des BMW stoppten die Einsatzkräfte kurz vor Oberschleißheim. Auch er kommt aus dem Landkreis München und ist 21 Jahre alt. Beide Männer müssen sich für ihr illegales Autorennen vor Gericht verantworten. bw

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ismaning: Christel Karger erhält Weißen Engel
Ismaning: Christel Karger erhält Weißen Engel
Rollender Supermarkt macht in  Unterschleißheim Station
Von frischen Tomaten bis zur Thunfischkonserve: Ein rollender Supermarkt hält ab 7. Mai regelmäßig montags am Rathausplatz in Unterschleißheim. Hier können sich dann die …
Rollender Supermarkt macht in  Unterschleißheim Station
S-Bahn-Schütze von Unterföhring: Das Urteil ist gefallen
Der Vorfall am S-Bahnhof Unterföhring erschütterte die ganze Region: Eine Polizistin wurde durch Schüsse schwerst verletzt. Am Freitag soll das Urteil gegen den Schützen …
S-Bahn-Schütze von Unterföhring: Das Urteil ist gefallen
Jugendlicher (17) ist verschwunden - wer hat Deniz gesehen?
Ein 17-Jähriger wird seit gestern Abend in den sozialen Medien gesucht. Er stammt offenbar aus dem südlichen Landkreis. Wer hat Deniz S. gesehen?
Jugendlicher (17) ist verschwunden - wer hat Deniz gesehen?

Kommentare