+
Die A-99 musste gesperrt werden.

Auf der A-99

Motorradfahrer stirbt auf Fahrt in Italien-Urlaub

  • schließen

Bei einem Überholmanöver auf der A-99 bei Feldmoching/Oberschleißheim ist ein Motorradfahrer (53) ums Leben gekommen. Er wollte mit Freunden nach Italien in den Urlaub.

Oberschleißheim/Feldmoching -  Am Pfingstsonntag gegen 10 Uhr ereignete sich auf der A 99, Fahrtrichtung Salzburg, zwischen der Anschlussstelle Ludwigsfeld und dem Autobahndreieck Feldmoching, ein schwerer Verkehrsunfall mit tödlichen Ausgang. Ein 53 jähriger Motorradfahrer, der mit zwei Freunden in Richtung Italien fahren wollte, kam nach einem Überholmanöver zum Sturz und prallte gegen die Mittelleitplanke. 

Der aus Ludwigshafen stammende Mann wurde  so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. Die Polizei geht davon aus, dass der Mann auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über seine Maschine verloren hat. Nach ersten Zeugenaussagen an der Unfallstelle rutschte unmittelbar nach einem Überholmanöver das Hinterrad des Motorrades weg, was letztlich zum Sturz führte. 

Die A 99 war zur Landung eines Rettungshubschraubers kurzzeitig voll gesperrt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

100 000 Euro für Schleißheimer in Not
Wenn Oberschleißheimer in finanzieller Not stecken, kann der Spendentopf helfen. Stolze 100.000 Euro sind drin - und 70.000 Euro wurden schon ausbezahlt.
100 000 Euro für Schleißheimer in Not
Kinderbetreuung: Eltern begehren auf
Den Eltern reicht‘s: Sie sind genervt von fehlenden Plätzen für die Kinderbetreuung. Mit Unterschriften und einem Brief machen sie Druck auf die Gemeinde.
Kinderbetreuung: Eltern begehren auf
Radfahrer stürzt am Deininger Weiher
Steil geht es hinab zum Deininger Weiher im Straßlach. Am Mittwoch kam es dort zu einem Unfall, bei dem ein Radfahrer verletzt wurde.
Radfahrer stürzt am Deininger Weiher
Spürbarer Konfrontationskurs im Pullacher Gemeinderat
Denkbar knapp mit elf zu acht Stimmen hat der Pullacher Gemeinderat den Haushalt verabschiedet. Demnach werden heuer 100 Millionen Euro eingenommen und ausgegeben – „das …
Spürbarer Konfrontationskurs im Pullacher Gemeinderat

Kommentare