Verletzt

MVV-Bus bringt Radfahrer zu Fall

Ein Linienbus hat in Oberschleißheim einen Radfahrer (79) gestreift. Der alte Herr stürzte.  

Oberschleißheim - Am Montagabend war ein -Linienbus auf seiner Route auf der Mittenheimer Straße in Oberschleißheim unterwegs. In Höhe der Professor-Otto-Hupp-Straße wollte der Busfahrer einen Radfahrer überholen. Dabei fuhr er zu knapp an dem Mann vorbei, meldet die Polizei. Der 79-jährige Radler aus Schleißheim stürzte. Zum Glück wurde er laut Polizei nur leicht verletzt, kam aber ins Krankenhaus. gü 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare