Polizeiauto mit Blaulicht.
+
Symbolbild

Nach leichtem Schneefall

Pkw-Gespann dreht sich auf der A99

Oberschleißheim - Auf glatter Straße ist in der Nacht zum Sonntag ein Pkw mit Anhänger ins Schleudern geraten. 

Auf der A99 fuhr ein bulgarischer Fahrer gegen 4 Uhr in Fahrtrichtung Stuttgart, als sein Gespann auf Höhe Neuherberg ins Schleudern geriet und nach rechts in die Leitplanke ausbrach.

Es wurde niemand verletzt, meldet die Autobahnpolizei. Am Pkw samt Anhänger entstand ein Schaden in Höhe von 10 000 Euro. Die glatte Fahrbahn nach leichtem Schneefall sei die Ursache für den Unfall gewesen, heißt es von Seiten der Polizei. Aufgrund der Bergungsarbeiten war die Fahrbahn 1,5 Stunden blockiert. mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare