+
In Oberschleißheimer haben sich vier Einbrecher erwischen lassen

In Oberschleißheim

Polizei schnappt vier Einbrecher auf frischer Tat

Für Alkohol- und Drogenkonsum sind vier Männer in ein Vereinsheim in Oberschleißheim eingebrochen.

Oberschleißheim - Auf frischer Tat hat die Polizei am Freitag vier Einbrecher in Oberschleißheim erwischt. Eine Passantin hatte die Einsatzkräfte gegen 19 Uhr über verdächtige Stimmen im Vereinsheim der Narhalla bei der Regattastrecke informiert, meldet die Polizei. Vor Ort erwischten die Polizisten zwei 17-Jährige, einen 19- und einen 20-Jährigen, alle aus dem Landkreis Dachau. Sie hatten die Tür des Vereinsheims aufgebrochen, Alkohol getrunken und Drogen genommen. Außerdem entwendeten sie einen Aschenbecher und einen Flachmann aus dem Vereinsheim. Die Polizei nahm die vier Männer vorläufig fest, mittlerweile sind sie wieder auf freiem Fuß. Der Sachschaden an der Tür beträgt rund 500 Euro. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brand in Recyclingbetrieb löst Großeinsatz in Feldkirchen aus
Am Samstagabend kam es in Feldkirchen zu einem Brand in einem Recyclingbetrieb. Zahlreiche Einsatzkräfte mussten anrücken und forderten die Anwohner dazu auf, im Haus zu …
Brand in Recyclingbetrieb löst Großeinsatz in Feldkirchen aus
Ismaning: Christel Karger erhält Weißen Engel
Ismaning: Christel Karger erhält Weißen Engel
Rollender Supermarkt macht in  Unterschleißheim Station
Von frischen Tomaten bis zur Thunfischkonserve: Ein rollender Supermarkt hält ab 7. Mai regelmäßig montags am Rathausplatz in Unterschleißheim. Hier können sich dann die …
Rollender Supermarkt macht in  Unterschleißheim Station
S-Bahn-Schütze von Unterföhring: Das Urteil ist gefallen
Der Vorfall am S-Bahnhof Unterföhring erschütterte die ganze Region: Eine Polizistin wurde durch Schüsse schwerst verletzt. Am Freitag soll das Urteil gegen den Schützen …
S-Bahn-Schütze von Unterföhring: Das Urteil ist gefallen

Kommentare