Verkehrsunfall

Polizistin (28) im Einsatz schwer verletzt

Oberschleißheim - Eine 28-jährige Polizistin ist bei einem Verkehrsunfall im Rahmen einer Einsatzfahrt schwer verletzt worden. Das Polizeiauto wollte mit Blaulicht über eine Kreuzung fahren.

Eine 28-jährige Polizistin ist im Rahmen einer polizeilichen Einsatzfahrt bei einem Verkehrsunfall am Sonntag gegen 19.10 Uhr auf der B13 schwer verletzt wurden. Sie musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.

Wie die Polizei berichtet, fuhr die 28-Jährige zusammen mit einem 25-jährigen Kollegen zu einem Einsatz. Die Frau saß auf dem Beifahrsitz. Blaulicht und Martinshorn waren in Betrieb. Der 25-Jährige wollte mit dem Polizeiauto, einem BMW, die Kreuzung zur Staatsstraße 2053 geradeaus überqueren, um auf die A99 aufzufahren. Dabei übersah er den Skoda eines 39-Jährigen, der auf der Staatsstraße in südlicher Richtung unterwegs war und den Unfall nicht mehr verhindern konnte. Der Skoda prallte frontal in die Beifahrerseite des Polizeiautos. 

Die 28-jährige Polizisten wurde eingeklemmt. Einsatzkräfte der Oberschleißheimer Feuerwehr mussten sie mit einer Spezialschere aus dem Wrack schneiden. Anschließend musste sie mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Der Fahrer des Dienstfahrzeuges blieb unverletzt. Der 39-jährige Skoda-Fahrer und sein 32-jähriger Beifahrer kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. 

Bei beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden in der Höhe von 25 000 Euro. Rettungskräfte mussten die Auffahrt zur A99 wegen Bergungsmaßnahmen zwei Stunden lang sperren. Polizei und Feuerwehr leiteten den Verkehr um.

mm

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beim Abbiegen: Radler kracht in Auto
Weil er zu schnell in die Kurve gefahren ist, ist ein 23-Jähriger in Straßlach gegen ein Auto geprallt und auf die Motorhaube geschleudert worden. 
Beim Abbiegen: Radler kracht in Auto
Fußball-Kapitän sucht Liebesglück im TV
Vom Fußballplatz auf den Bildschirm: Der Heimstettner Spieler Felix Hufnagel (25) aus Haar sucht am Samstagabend seine Traumfrau in der Datingshow „Meet the Parents“.
Fußball-Kapitän sucht Liebesglück im TV
„Nichts mehr aufbrechen“
Dijamant Z. aus Oberschleißheim kam vor einem Jahr beim Amoklauf im OEZ ums Leben.  Eine Gedenkfeier wird es zum Jahrestag nicht geben– aus Rücksicht auf seine Familie. 
„Nichts mehr aufbrechen“
Neuling mischt die Liberalen auf
Die FDP hat ihre Kandidaten für die kommende Landtagswahl aufgestellt. Quereinsteiger Thomas Jännert siegt bei der Wahl gegen Rochus Kammer und ist der Direktkandidat …
Neuling mischt die Liberalen auf

Kommentare