Verkehrsunfall

Polizistin (28) im Einsatz schwer verletzt

Oberschleißheim - Eine 28-jährige Polizistin ist bei einem Verkehrsunfall im Rahmen einer Einsatzfahrt schwer verletzt worden. Das Polizeiauto wollte mit Blaulicht über eine Kreuzung fahren.

Eine 28-jährige Polizistin ist im Rahmen einer polizeilichen Einsatzfahrt bei einem Verkehrsunfall am Sonntag gegen 19.10 Uhr auf der B13 schwer verletzt wurden. Sie musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.

Wie die Polizei berichtet, fuhr die 28-Jährige zusammen mit einem 25-jährigen Kollegen zu einem Einsatz. Die Frau saß auf dem Beifahrsitz. Blaulicht und Martinshorn waren in Betrieb. Der 25-Jährige wollte mit dem Polizeiauto, einem BMW, die Kreuzung zur Staatsstraße 2053 geradeaus überqueren, um auf die A99 aufzufahren. Dabei übersah er den Skoda eines 39-Jährigen, der auf der Staatsstraße in südlicher Richtung unterwegs war und den Unfall nicht mehr verhindern konnte. Der Skoda prallte frontal in die Beifahrerseite des Polizeiautos. 

Die 28-jährige Polizisten wurde eingeklemmt. Einsatzkräfte der Oberschleißheimer Feuerwehr mussten sie mit einer Spezialschere aus dem Wrack schneiden. Anschließend musste sie mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Der Fahrer des Dienstfahrzeuges blieb unverletzt. Der 39-jährige Skoda-Fahrer und sein 32-jähriger Beifahrer kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. 

Bei beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden in der Höhe von 25 000 Euro. Rettungskräfte mussten die Auffahrt zur A99 wegen Bergungsmaßnahmen zwei Stunden lang sperren. Polizei und Feuerwehr leiteten den Verkehr um.

mm

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Drei syrische Familien ziehen in ehemalige Forsthäuser
Harthausen - Ein neues Zuhause haben drei syrische Familien gefunden. Sie werden in den renovierten Forsthäusern im Harthauser Ortsteil „Beim Forstwirt“. Doch der …
Drei syrische Familien ziehen in ehemalige Forsthäuser
Im Adagio flirtet sich’s am schönsten
Grünwald – Endlich: Vor dreieinhalb Monaten hätte Vilde Frang ursprünglich in Grünwald spielen wollen, doch der Termin hatte kurzfristig abgesetzt werden müssen. Die …
Im Adagio flirtet sich’s am schönsten
Kinderbetreuung wird teurer
Ottobrunn – In Ottobrunn haben sich die Ausgaben der Kindertageseinrichtungen – sieben Häuser unterhält die Gemeinde selbst für derzeit 360 Kinder – von rund 3,7 …
Kinderbetreuung wird teurer
Boardinghaus mit 835 Betten durchgedrückt
Unterföhring – Ein Boardinghaus mit bis zu 850 Betten entsteht in den Oktavian-Häusern am Ortseingang von Unterföhring. Weil der Investor drohte, noch größere Ausmaße …
Boardinghaus mit 835 Betten durchgedrückt

Kommentare