Schleißheimer Advent an der Flugwerft

Oberschleißheim – Der „Schleißheimer Advent“ des Tourismusvereins wird in diesem Jahr ein besonders schönes Ambiente haben. Von Freitag, 9. Dezember, bis Sonntag, 11. Dezember, werden an die 50 örtliche Aussteller und Künstler an der Flugwerft für Adventsstimmung sorgen.

Dazu gibt es Kutschfahrten, Lese-, Sing- und Bastelstunden für Kinder sowie musikalische musikalsiche Begleitung. Für historisch interessierte Besucher werden Flugplatzwanderungen organisiert. In der Flugwerft findet am Samstagabend um 19 Uhr ein Konzert mit den Münchner Saitentratzern statt, dazu Lesungen, Tanz und Musik unter Flugzeugen. Karten gibt es im Tourismusbüro und bei den bekannten Vorverkaufsstellen. Ein Höhepunkt ist eine Fackelwanderung zum Schlosspark, die Lebende Krippe und eine Seidentuch-Installlation. Eröffnet wird der Markt am 9. Dezember um 15 Uhr.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feuerwehreinsatz an der S1: Strecke ist nicht mehr gesperrt
Die Feuerwehr hatte am Samstagabend an den Gleisen der S1 zwischen Oberschleißheim und Lohhof einen Einsatz, aus Sicherheitsgründen wurde die S-Bahn-Strecke gesperrt. …
Feuerwehreinsatz an der S1: Strecke ist nicht mehr gesperrt
Zweistöckige Bühne auf Wanderschaft
Nach einem Jahr Zwangspause spielt die Theatergruppe des Trachtenvereins „D’Gleißentaler“ ihr neues Volksstück „Der Geisterbräu“ von Joseph Maria Lutz. Premiere ist am …
Zweistöckige Bühne auf Wanderschaft
Anbindung  von Kirchstockach geradezu „lächerlich schlecht“
Die „Golfrange“ in Kirchstockach war mit rund 40 Bürgern vergleichsweise gut besucht. Lediglich Bürgermeister Stefan Kern (CSU) fehlte krankheitsbedingt. Doch sein …
Anbindung  von Kirchstockach geradezu „lächerlich schlecht“
Fester Sicherheitsdienst für Asylbewerberunterkunft
Nach der Vergewaltigung einer 16-Jährigen durch zwei Afghanen unweit der Asylbewerberunterkunft am Bahnhof Höhenkirchen-Siegertsbrunn hat die Regierung von Oberbayern …
Fester Sicherheitsdienst für Asylbewerberunterkunft

Kommentare