Polizei-Wappen und Blaulicht.
+
Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild)

Unfallflucht

Nach Motorradunfall: Polizei sucht blauen Pkw

  • Günter Hiel
    vonGünter Hiel
    schließen

Mit einem Zeugenaufruf versucht die Polizei eine Unfallflucht vom Freitag, 25. September, aufzuklären. Ein Motorradfahrer ist verletzt worden.

Oberschleißheim - Am 25. September gegen 18 Uhr fuhr ein 38-Jähriger aus dem Landkreis München mit seinem Motorrad auf der Feierabendstraße in Oberschleißheim in Richtung München. An der Kreuzung zur Dachauer Straße wollte er diese geradeaus überqueren. Ersten Ermittlungen zufolge kam ihm ein blauer Pkw entgegen und bog trotz Vorfahrt des Motorradfahrers vor diesem links ab. Der 38-Jährige stürzte mit seiner BMW und verletzte sich leicht. Schaden: rund zweitausend Euro. Der entgegenkommende blaue Pkw entfernte sich unerlaubt vom Unfallort.

Polizei bittet um Zeugenhinweise

Die Ermittlungen führt die Verkehrspolizei München. Wer Hinweise zum Unfallhergang machen kann, wendet sich ans Unfallkommando, Tel. 089/62 16-33 22.  

Ford rammt Baum und fängt Feuer - Feuerwehr Oberschleißheim löscht

Gewerbe im Grünen stößt auf Kritik im Gemeinderat Oberschleißheim

Auch interessant

Kommentare