+
Polizei verhindert in Oberschleißheim Fahrt unter Alkoholeinfluss (Symbolbild)

Mallertshofer Holz

Polizei verhindert Fahrt unter Alkoholeinfluss

Was machen ein Mann und eine Frau mitten in der Nacht auf dem einsamen Parkplatz am Mallertshofer Holz? Der Mann jedenfalls hat im Auto Alkohol getrunken, erzählte er einer plötzlich auftauchenden Polizeistreife.  

Oberschleißheim - Donnerstag, 22 Uhr. Bei einer Streifenfahrt fällt Beamten am Parkplatz Mallertshofer Holz ein 3er BMW mit laufendem Motor auf. Im Auto ein 38-jähriger Münchner und eine 38-jährige Münchnerin.  Der Mann auf dem Fahrersitz riecht nach Alkohol, der Alkotest ergibt 0,52 Promille. Allerdings erzählt der 38-Jährige, dass er erst getrunken hat, nachdem er seinen Wagen geparkt hatte. So stellen die Beamten seine Fahrzeugschlüssel sicher, um eine Fahrt unter Alkohol zu verhindern. Die beiden im Auto lassen sich von Bekannten abholen.      

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verwaltung zieht in Bürogebäude: Zu Besuch im Übergangs-Rathaus
Das Aschheimer Rathaus ist vorübergehend in ein Bürogebäude in der Saturnstraße umgezogen. Wir haben beim Bürgermeister nachgefragt, wie sich die Mitarbeiter eingelebt …
Verwaltung zieht in Bürogebäude: Zu Besuch im Übergangs-Rathaus
Brunnthal: Lkw kracht in Leitplanke - Stau auf der A8
Lange Staus gab es heute morgen auf der A8. Gegen 4.30 Uhr war ein rumänischer Fahrer mit seinem Lkw ins Schlingern geraten. Der Unfall passierte auf Höhe der Gemeinde …
Brunnthal: Lkw kracht in Leitplanke - Stau auf der A8
Radfahrer (39)  stirbt nach Schanzensprung
Am Isarhochufer in Pullach ist am Dienstag ein 39-jähriger Radfahrer nach einem Sturz verstorben.
Radfahrer (39)  stirbt nach Schanzensprung
Odelfass rammt Verteilerkasten: Harthausen ohne Internet - neue Details
Ein Landwirt hat am Dienstagabend mit seinem Bulldog samt Odelfass-Anhänger an der Hauptstraße in Harthausen einen Verteilerkasten gerammt und demoliert. Mit fatalen …
Odelfass rammt Verteilerkasten: Harthausen ohne Internet - neue Details

Kommentare