42-Jähriger stirbt bei tragischem Unfall

Tödlicher Sturz von Baugerüst

Oberschleißheim - Bauarbeiter haben am Mittwochabend einen schrecklichen Fund auf einer Baustelle in Oberschleißheim gemacht: Einer ihrer Kollegen lag leblos auf dem Boden. Er war tot. 

Gegen 18.35 Uhr fanden die Kollegen den 42-jährigen Rumänen vor einem Gerüst auf einer Baustelle an der Ingolstädter Landstraße. Der alarmierte Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Zeugen für einen möglichen Sturz gab es laut Polizei nicht. Die ersten Ermittlungen ergaben, dass der 42-Jährige mit Vorarbeiten zur Wärmedämmung des dortigen Gebäudes beauftragt war. Dafür hielt er sich auf dem Gerüst auf und stürzte aus etwa 13 Meter in die Tiefe.  Dabei zog er sich die tödlichen Verletzungen zu. Das Kommissariat 13 der Münchner Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

mm

Auch interessant

<center>Bayerischer Bikini "Bavaleo"</center>

Bayerischer Bikini "Bavaleo"

Bayerischer Bikini "Bavaleo"
<center>Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grau)</center>

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grau)

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grau)
<center>Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO</center>

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO
<center>Resi - Brathendlgewürz 90g BIO</center>

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO

Meistgelesene Artikel

Pferdeakademie sucht neue Bleibe für Tiere
Auf dem Erlebniscampus in Höhenkirchen-Siegertsbrunn können Menschen mit und ohne Handicap gemeinsam unbeschwerte Stunden in der Natur verbringen. Doch die Zukunft des …
Pferdeakademie sucht neue Bleibe für Tiere
Imam unter Generalverdacht
Ein Eigentümer an der Hildegardstraße kritisiert in der Bürgerversammlung, dass die Stadt eine Wohnung an den türkischen Imam von Ditib vermietet. 
Imam unter Generalverdacht
Überführt mit den eigenen Videos: Schüler randalierten bei Baufirma
Sie tobten sich auf dem Gelände der Baufirma „Porr“ so richtig aus, schlossen einen Radlader und einen Minibagger kurz und beschädigten mehrere Container, Baufahrzeuge …
Überführt mit den eigenen Videos: Schüler randalierten bei Baufirma
Betrunkener kracht in Leitplanke
Auf schneeglatter Fahrbahn ist ein 40-jähriger Oberhachinger in der Nacht auf Freitag mit seinem Mercedes auf der A 995 bei Taufkirchen ins Schleudern geraten und mit …
Betrunkener kracht in Leitplanke

Kommentare