+
Die Polizei hatte bereits früh im neuen Jahr etwas zu tun

Über eine Promille

Betrunkene rast über Verkehrsinsel und will flüchten

Erst rast eine Frau über eine Verkehrsinsel in Oberschleißheim, dann versucht sie zu flüchten. Auslaufendes Öl macht ihr den Plan zunichte.

Oberschleißheim - Eine betrunkene Frau hat in Oberschleißheim nach einem Unfall für ordentlich Aufsehen gesorgt. Wie die Polizei berichtet, fuhr die 31-Jährige Oberschleißheimerin an Neujahr gegen 6.50 Uhr mit ihrem Opel über eine Verkehrsinsel auf der Mittenheimer Straße und wollte anschließend vom Unfallort flüchten. Eine aufgerissene Ölwanne zwang die Frau zum Anhalten, sie rief einen Abschleppdienst, um sich so aus dem Staub zu machen. Ein Zeuge informierte allerdings die Polizei, die Beamten verhinderten die Unfallflucht. Bei der 31-Jährigen wurde ein Atemalkohol von 1,5 Promille festgestellt, ihr wurde der Führerschein entzogen. Auf die Frau warten Anzeigen wegen Trunkenheit am Steuer und versuchter Unfallflucht. Der Sachschaden beträgt insgesamt 3.500 Euro, verletzt wurde niemand.

ses

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ehepaar Lindacker feiert Gnadenhochzeit: Die Liebe hält seit 70 Jahren
Sie sind gemeinsam glücklich, voll im digitalisierten 21. Jahrhundert angekommen und wirken locker 20 Jahre jünger als sie sind: Emilie und Oskar Lindacker sind seit 70 …
Ehepaar Lindacker feiert Gnadenhochzeit: Die Liebe hält seit 70 Jahren
Restkarten für Kulturveranstaltungen  gehen künftig an Bedürftige
Restkarten-Kontingente für Kulturveranstaltungen in Taufkirchen werden künftig abgegeben an Menschen, die sich die Veranstaltung nicht leisten können.
Restkarten für Kulturveranstaltungen  gehen künftig an Bedürftige
Für den TSV Ismaning: Gemeinde baut Ballsporthalle nun selbst
Seit Jahren plant der TSV Ismaning an seiner Ballsporthalle, doch einen konkreten Termin gab es nie. Immer wieder warf das Projekt, bei dem der Verein als Bauherr …
Für den TSV Ismaning: Gemeinde baut Ballsporthalle nun selbst
Die Eichhörnchen-Retter
Sie hat hunderte Leben gerettet: Seit elf Jahren kümmert sich Sabine Gallenberger um schutzlose, junge Eichhörnchen. Nach einer Rettungsaktion erhält sie nun tatkräftige …
Die Eichhörnchen-Retter

Kommentare