Trockener Vormittag

Tausende Haushalte in Unter- und Oberschleißheim ohne Wasser 

  • schließen
  • Thomas Radlmaier
    Thomas Radlmaier
    schließen

Unterschleißheim/Oberschleißheim - Tausende Haushalte saßen am Mittwochvormittag in Unterschleißheim und Oberschleißheim auf dem Trockenen. Die Wasserversorgung war komplett ausgefallen.

Wer sich gegen 8.30 Uhr am Mittwochmorgen in Unterschleißheim oder Oberschleißheim seinen Kaffee machen oder einfach duschen wollte, der ging leider leer aus: Ebbe im Wasserhahn, nicht einmal ein kühler nasser Tropfen kam heraus. Tausende Haushalte saßen den ganzen Mittwochvormittag auf dem Trockenen. Grund war ein technischer Defekt im Wasserpumpwerk im Berglwald.

Wie die Stadt Unterschleißheim mitteilt, bemerkten Mitarbeiter des Wasserwerkes, das Ober- und Unterschleißheim mit Trinkwasser versorgt, den Komplettausfall gegen 8.30 Uhr. Zunächst versuchte man, das Problem mithilfe eines Notstromaggregates zu lösen, das sich im Wasserwerk befindet. Der Versuch scheiterte. Also alarmierte die Stadt externe Spezialisten von Fachfirmen und der Wasserversorgungsgruppe Freising-Süd. Gegen 10.25 Uhr funktionierte die Wasserversorgung in Unter- und Oberschleißheim wieder.

Zwar betont die Stadt, dass das Wasserwerk über einen "hohen technologischen Standard" verfügt. Doch auch das sei keine Garantie, um technische Störungen generell zu auszuschließen. Das Rathaus will nun wegen des Defekts die Ursachen umfassend analysieren und entsprechende Maßnahmen ergreifen, um derartige Störungen zukünftig verhindern zu können. Zuletzt ereignete sich ein vergleichbarer Versorgungsausfall vor neun Jahren.

kg/rat

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zeugen verraten Promillesünder
Mit 1,8 Promille ist ein Mann aus Sauerlach Auto gefahren. Erwischt wurde der 64-Jährige allerdings nicht am Steuer seines Wagens, sondern daheim.
Zeugen verraten Promillesünder
Das neue Feuerwehrgerätehaus kommt
Die Siegertsbrunner Feuerwehr bekommt ihr neues Gerätehaus. Aller Aufregung der vergangenen Wochen zum Trotz hat sich der Gemeinderat jetzt einstimmig für den Neubau auf …
Das neue Feuerwehrgerätehaus kommt
Unterschleißheim hat jetzt ein Familienzentrum
Passend zum Weiberfasching haben Buben und Mädchen des Kinderparks Unterschleißheim mit Unterstützung von Nicole Eberle singend, tanzend und in Faschingskostümen das …
Unterschleißheim hat jetzt ein Familienzentrum
Das Ismaninger Kraut verschwindet
Einst vom Freisinger Bischof eingefordert, droht das Ismaninger Kraut heute zu verschwinden. Die letzten Kraut-Bauern kämpfen nun für seinen Erhalt. Die „Arche des …
Das Ismaninger Kraut verschwindet

Kommentare