Schüler läuft in Auto

  • schließen

Mit blauen Flecken davongekommen ist ein 10-Jähriger in Ottobrunn, der am Mittwochmorgen auf dem Weg zur Schule in ein Auto gelaufen ist.

Ottobrunn – Glück hatte ein 10-jähriger Schüler aus Hohenbrunn, der am Mittwochmorgen beim Überqueren einer Straße in ein Auto gelaufen ist. Dessen 56-jährige Fahrerin aus Neubiberg war mit ihrem Audi gegen 7.45 Uhr auf der Ottostraße in östliche Richtung unterwegs, als auf Höhe der Hausnummer 102 plötzlich von links der afghanische Schüler vom Gehweg auf die Fahrbahn rannte, vermutlich, um sie zu überqueren. Nach Angaben der Polizei sah die 56-Jährige den Bub noch kommen und bremste, konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht mehr verhindern. Der 10-Jährige knallte gegen die Seite des Autos und fiel auf die Fahrbahn. Kurz danach sprang er jedoch sofort auf und lief zurück auf den Gehweg. Der Rettungsdienst brachte ihn dennoch zur Untersuchung in eine Krankenhaus. Dort stellte man jedoch nur Prellungen und blaue Flecken fest. Die 56-Jährige kam mit dem Schrecken davon.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Skandal um Fußballer des FC Türk Sport Garching - Verband reagiert inkonsequent
Das umstrittene Militärsalut der türkischen Nationalmannschaft auf dem Fußballplatz findet mehrere Nachahmer im Landkreis. Trotz Androhung harter Strafen.
Skandal um Fußballer des FC Türk Sport Garching - Verband reagiert inkonsequent
Zeitreise durch die Bezirksstraße: So hat sich die Einkaufsmeile in 90 Jahren verändert
Einst war es Ackerland, heute ist die Bezirksstraße eine beliebte Einkaufsmeile, die dennoch zu kämpfen hat. Eine Ausstellung zeigt, wie sich die Straße gewandelt hat.
Zeitreise durch die Bezirksstraße: So hat sich die Einkaufsmeile in 90 Jahren verändert
Alle gegen den Kohleblock
Politischen Elan erleben die Grünen in Unterföhring. 24 Namen stehen auf der Gemeinderatsliste, die die Mitglieder am Donnerstag einstimmig beschlossen haben.
Alle gegen den Kohleblock
SPD Haar geht mit einem Quiz auf Stimmenfang
Bei der Nominierungsversammlung für die Kommunalwahl 2020 war der Jüngste der Star bei der SPD Haar. Dabei steht er gar nicht auf der Liste.
SPD Haar geht mit einem Quiz auf Stimmenfang

Kommentare