Fahrer übersteht Zusammenstoß unverletzt

Beim Ausweichen gegen Baum gefahren

Ottobrunn - Um einen Auffahrunfall zu vermeiden, lenkte ein 33-Jähriger nach rechts und landete an einem Baum

Weil er ausweichen wollte, ist ein 33-Jähriger mit seinem Auto gegen einen Baum gefahren. Zu dem Ausweichmanöver war es am Samstag um 14.30 Uhr in Ottobrunn gekommen, da laut Polizei eine 24-jährige Münchnerin verbotswidrig abbiegen wollte. Die Münchnerin war zuvor vom Parkplatz des Isarcenters auf die Unterhachinger Straße in Richtung Unterhaching gefahren und hatte an der kleinen Verkehrsinsel gehalten, um umzudrehen und in Richtung Ottobrunn zu fahren. Das ist nach Polizeiangaben an dieser Stelle nicht erlaubt. Eine hinter ihr fahrende Ottobrunnerin (32) musste anhalten, aber der ihr nachfolgende 33-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Er lenkte seinen Wagen nach rechts und krachte gegen einen Baum. Er blieb unverletzt, an seinem Auto entstand rund 5000 Euro Schaden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Falscher Polizist vor Gericht: Vornamen wurden Opfern zum Verhängnis
Falsche Polizisten haben momentan als Betrüger Hochkonjunktur. Seit Montag wird einem dieser Telefon-Betrüger der Prozess gemacht. Sein Hauptopfer: eine 91-Jährige aus …
Falscher Polizist vor Gericht: Vornamen wurden Opfern zum Verhängnis
Sie zogen Männer aus Flugzeug: Lebensretter von Sauerlach gefunden
Ein Flugzeug muss auf einer Wiese in Sauerlach notlanden, zwei Landwirte ziehen die Insassen geistesgegenwärtig heraus. Eines der Unfallopfer sucht daraufhin seine …
Sie zogen Männer aus Flugzeug: Lebensretter von Sauerlach gefunden
Tragisches Unglück: Arbeiter wird von Wand erdrückt
Ein Mann ist am Montag bei einem tragischen Arbeitsunfall in Grünwald ums Leben gekommen. 
Tragisches Unglück: Arbeiter wird von Wand erdrückt
Bewaffnete Räuber überfallen Bäckerei: Drei Tatverdächtige gefasst
In Höhenkirchen-Siegertsbrunn haben zwei bewaffnete Männer Montagmittag eine Bäckerei-Filiale der Firma Fiegert an der Esterwagnerstraße überfallen. Die Polizei hat drei …
Bewaffnete Räuber überfallen Bäckerei: Drei Tatverdächtige gefasst

Kommentare