Auf Radweg

82-Jähriger erfasst Radlerin beim Abbiegen

Eine 16-Jährige aus Putzbrunn ist beim Radfahren in Ottobrunn von einem Auto erfasst worden.

Ottobrunn - Ein 82-jähriger Neubiberger hatte am Donnerstag gegen 13.15 Uhr mit seinem Wagen von der Lena-Christ-Straße in Ottobrunn rechts in die Putzbrunner Straße abbiegen wollen.  Dabei übersah er laut Polizei die 16-Jährige, die in falscher Fahrtrichtung auf dem Geh- und Radweg unterwegs war. Das Mädchen kam mit leichten Verletzungen davon.    

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hanno Sombach von der ÖDP ist ein Pendler zwischen den Kulturen
In eine parteipolitische Schublade lässt sich Hanno Sombach nicht einordnen. So fährt er lieber Auto, öffentliche Verkehrsmittel sind ihm zu umständlich.  Ungewöhnlich …
Hanno Sombach von der ÖDP ist ein Pendler zwischen den Kulturen
Mann kommt am Pullacher Berg von Fahrbahn ab und kracht in Graben
Ein Mann ist in Pullach am Pullacher Berg mit seinem Auto von der Straße abgekommen, gegen die Leitplanke gefahren und in den Graben gekracht.
Mann kommt am Pullacher Berg von Fahrbahn ab und kracht in Graben
Familienzentrum auf dem Ruf-Gelände steht auf der Kippe
Wie das Ruf-Gelände in Siegertsbrunn künftig genutzt werden soll, ist vier Jahre nach dem Bürgerbegehren wieder völlig offen. Der Gemeinderat hat jetzt beschlossen, …
Familienzentrum auf dem Ruf-Gelände steht auf der Kippe
Isarbrücke neben der B 471 gilt als extrem marode
In Ismaning steht eine der marodesten Brücken Deutschlands. Das Kuriose: Nur wenige Meter weiter steht eine der besten Brücken der Republik.
Isarbrücke neben der B 471 gilt als extrem marode

Kommentare