Feuerwehr - Gefahrgutunfall
1 von 5
Die Frau übersah beim Abbiegen die Baugrube und stürzte hinein. 
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
2 von 5
Die Frau übersah beim Abbiegen die Baugrube und stürzte hinein. 
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
3 von 5
Die Frau übersah beim Abbiegen die Baugrube und stürzte hinein. 
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
4 von 5
Die Frau übersah beim Abbiegen die Baugrube und stürzte hinein. 
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
5 von 5
Die Frau übersah beim Abbiegen die Baugrube und stürzte hinein. 

Sie war ungesichert

Frau fällt mit Fahrrad in Baugrube 

Eine Frau übersah in Ottobrunn eine ungesicherte Baugrube und stürzte mit ihrem Fahrrad hinein. Die Feuerwehr holte sie mit einer Spezialtrage wieder heraus. 

München - Ein kurioser Unfall passierte in Ottobrunn in der Putzbrunnerstraße. Weil die Absicherung bei einer Baugrube fehlte, stürzte eine ältere Frau in die ca. 2,50 Meter tiefe Baustelle. Die Absicherung war entfernt worden, damit ein Lkw dort hinfahren konnte.

Die Frau übersah beim Abbiegen mit ihrem Rad von der Buchen- in die Putzbrunner Straße die Fernwärme-Baustelle und stürzte samt Rad in die Tiefe. Sie war danach ansprechbar und wurde nicht schwer verletzt. Die Feuerwehr Ottobrunn holte die Patientin nach der Erstversorgung mit einer Spezialtrage nach oben und übergab sie dem Rettungsdienst. 

mm/tz

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Verkehrschaos auf A99: Obstlaster rast in Baustelle
Ein Sattelschlepper, beladen mit Obst, ist am frühen Morgen auf der A 99 bei Grasbrunn in eine Baustelle gerast. Die Folge: stundenlanges Verkehrschaos. 
Verkehrschaos auf A99: Obstlaster rast in Baustelle
München
Wiesn-Freude statt Heim-Apathie
Wie behindertengerecht und barrierefrei ist die Wiesn? Das testen Rollstuhlfahrer aus Neubiberg beim Ausflug aufs Oktoberfest.
Wiesn-Freude statt Heim-Apathie
Garching
Schutzpatronin für Garching
Dass bei dieser katholischen Feierstunde ausgerechnet dann der Regen einsetzt, als die evangelische Pfarrerin zu ihrer Rede ansetzt, darf man sicher nicht auf höhere …
Schutzpatronin für Garching

Kommentare