Kran-Unfall am Mittwochmorgen in Ottobrunn. Der Kranführer blieb unverletzt.
1 von 7
Kran-Unfall am Mittwochmorgen in der Ottobrunner Robert-Koch-Straße. Der Kranführer blieb unverletzt.
Kran-Unfall am Mittwochmorgen in Ottobrunn. Der Kranführer blieb unverletzt.
2 von 7
Kran-Unfall am Mittwochmorgen in der Ottobrunner Robert-Koch-Straße. Der Kranführer blieb unverletzt.
Kran-Unfall am Mittwochmorgen in Ottobrunn. Der Kranführer blieb unverletzt.
3 von 7
Kran-Unfall am Mittwochmorgen in der Ottobrunner Robert-Koch-Straße. Der Kranführer blieb unverletzt.
Kran-Unfall am Mittwochmorgen in Ottobrunn. Der Kranführer blieb unverletzt.
4 von 7
Kran-Unfall am Mittwochmorgen in der Ottobrunner Robert-Koch-Straße. Der Kranführer blieb unverletzt.
Kran-Unfall am Mittwochmorgen in Ottobrunn. Der Kranführer blieb unverletzt.
5 von 7
Kran-Unfall am Mittwochmorgen in der Ottobrunner Robert-Koch-Straße. Der Kranführer blieb unverletzt.
Kran-Unfall am Mittwochmorgen in Ottobrunn. Der Kranführer blieb unverletzt.
6 von 7
Kran-Unfall am Mittwochmorgen in der Ottobrunner Robert-Koch-Straße. Der Kranführer blieb unverletzt.
Kran-Unfall am Mittwochmorgen in Ottobrunn. Der Kranführer blieb unverletzt.
7 von 7
Kran-Unfall am Mittwochmorgen in der Ottobrunner Robert-Koch-Straße. Der Kranführer blieb unverletzt.

Am Mittwochmorgen

Kranlaster-Unfall: Fahrzeug kippt in der Robert-Koch-Straße um

  • schließen

Kran-Unfall am Mittwochmorgen in der Ottobrunner Robert-Koch-Straße. Der Kranführer blieb unverletzt.

Ottobrunn - Glück im Unglück hatte ein Kranfahrer gestern Vormittag auf einer Baustelle im Technologie- und Innovationspark Ottobrunn, an der Lise-Meitner-Straße. Sein vierachsiger Mobilkran stand auf einer leicht schräg verlaufenden Rampe und kippte aus bislang ungeklärter Ursache um. Ein Gutachter ist zur Klärung des Sachverhaltes zum Unfallort gekommen. Der Kranfahrer blieb bei dem Zwischenfall unverletzt. Die Feuerwehr Ottobrunn war mit 17 Mann drei Stunden vor Ort. Kommandant Eduard Klas: „Wir haben mit Wannendas Öl aufgefangen und mit Bindemitteln das Erdreich abgedeckt. Zum Aufrichten des Krans mussten zwei Kiefern gefällt werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Garching
Wildernde Hunde im Naturschutzgebiet
Beim Gassigehen in den Naturschutzgebieten im nördlichen Landkreis gibt es Probleme, berichten Hundebesitzer, Jäger und Naturschützer. Eine Suche nach Lösungen.
Wildernde Hunde im Naturschutzgebiet
Ismaning
Ismaninger Kraut macht unbesiegbar und gscheid
Asterix und Obelix haben Pate gestanden für das famose Singspiel beim Ismaninger Starkbierfest. Statt in einem Zaubertrank steckt daas Geheimnis hier im Bier.  
Ismaninger Kraut macht unbesiegbar und gscheid
„Zickt nur bloß nicht umeinander“: Impressionen vom CSU-Starkbierfest
Süffisant und mit viel Humor derbleckte Pfarrer Pschorr beim CSU-Starkbierfest die Lokalprominenz und malte sich die Zukunft in Unterföhring aus. Die Fotos gibts hier.
„Zickt nur bloß nicht umeinander“: Impressionen vom CSU-Starkbierfest
Große Show mit vielen Lachern
Es war wieder einmal eine große Show mit vielen Lachern beim Starkbierfest der Blaskapelle am Samstagabend in Unterschleißheim. Benjamin Koch ist der Unterschleißheimer …
Große Show mit vielen Lachern