+
Ein 86-Jähriger ist in Ottobrunn gegen eine Autotür geprallt und gestorben.

Unfall auf der Ottostraße

Radfahrer(86) prallt gegen Autotür und stirbt

Ein tragischer Unfall hat sich am Samstag in Ottobrunn ereignet, bei dem ein 86-Jähriger ums Leben gekommen ist.

Gegen 13.15 Uhr parkte ein 62-jähriger Münchner seinen Seat am rechten Fahrbahnrand der Ottostraße. Beim Aussteigen übersah er laut Polizei einen 86-jährigen Radfahrer aus dem Münchner Landkreis, der gerade an seinem Auto vorbei fuhr. Dabei touchierte der 62-Jährige mit seiner Fahrertür das Fahrrad des 86-Jährigen. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Er kam ins Krankenhaus, wo er allerdings wenige Stunden später seinen Verletzungen erlag.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nach Doppel-Überfall auf Tankstelle in Holzkirchen: Polizei nimmt junges Pärchen fest
Drei bewaffnete Überfälle auf Tankstellen hat ein Unbekannter im Januar verübt. Einmal in Oberhaching, zwei Mal in Holzkirchen. Nun wurde ein junges Pärchen festgenommen.
Nach Doppel-Überfall auf Tankstelle in Holzkirchen: Polizei nimmt junges Pärchen fest
S7-Ausbau: Raumfahrtprogramm „Bavaria One“ soll die S-Bahn retten - Anwohner-Widerstand aus Angst vor Lärm
Endlich eine bessere S-Bahn-Anbindung für Aying und die anderen Orte an der S 7: Wie das funktionieren könnte - und was das mit dem Raumfahrtprogramm „Bavaria One“ zu …
S7-Ausbau: Raumfahrtprogramm „Bavaria One“ soll die S-Bahn retten - Anwohner-Widerstand aus Angst vor Lärm
CSU will einstimmigen Beschluss kippen, scheitert und zieht Ärger auf sich
Die CSU will den Umzug der Verwaltung ins alte Maria-Stadler-Haus verhindern. Sie scheitert mit ihrem Antrag und zieht den Groll der anderen Fraktionen auf sich.
CSU will einstimmigen Beschluss kippen, scheitert und zieht Ärger auf sich
Bürgerentscheid zur Straßenunterführung: Alt-Bürgermeisterin droht Rathauschef mit Klage
Der Bürgerentscheid in Oberschleißheim schlägt hohe Wellen. Die CSU-Chefin sieht sich Online-Attacken ausgesetzt, die Alt-Bürgermeisterin droht dem Rathauschef mit einer …
Bürgerentscheid zur Straßenunterführung: Alt-Bürgermeisterin droht Rathauschef mit Klage

Kommentare