+
In Ottobrunn ist am Mittwochmittag ein tipico-Wettbüro überfallen worden (Symbolbild).

Mann überrascht Geschäftsführer

Überfall auf Wettbüro - Polizei fahndet nach bewaffnetem Täter

In Ottobrunn ist am Mittwochmittag ein Tipico-Wettbüro überfallen worden. Die Polizei fahndet nach dem flüchtigen Täter.

Ottobrunn - Am Mittwoch, 31.07.2019, gegen 12.05 Uhr, hatte ein 58-jähriger Geschäftsführer sein Wettbüro geöffnet und hielt sich allein am Tresen auf, als ein maskierter bislang unbekannter Mann den Laden betrat und mit gezogener Pistole auf ihn zuging. Der maskierte Mann forderte Geld, woraufhin ihm der 58-Jährige aus seiner Hosentasche einen geringen Geldbetrag gab. 

Anschließend verlangte der Täter nun die Öffnung der Kasse. Der 58-Jährige entgegnete, dass er nicht im Besitz eines Schlüssels ist. Daraufhin verlangte der Unbekannte abermals Geld. Der 58-Jährige händigte daraufhin erneut einen geringen Bargeldbetrag aus, mit dem der Täter das Wettbüro verließ und in unbekannte Richtung flüchtete. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos. 

Ottobrunn: Wettbüro überfallen - Täter zückt Pistole

Der Täter wird wie folgt beschrieben: Männlich, etwa 20 Jahre alt, ca. 170 cm, groß, schwarze, lockige Haare, Südländer, sprach Deutsch mit ausländischem Akzent, trug eine schwarze Mütze, einen schwarzen Hoodie mit weißen Bändern, einen schwarzen Schal, schwarze Handschuhe und eine ausgewaschene Bluejeans. Bewaffnet mit einer schwarzen Pistole. 

Zeugenaufruf: Wer hat im angegebenen Zeitraum in der Straße Am Bogen in Ottobrunn Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten? Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 21, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

mm/tz

Im Mai hat ein Räuber ein Wettbüro in der Ingolstädter Straße überfallen - er verhielt sich dabei besonders dreist.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Grundschule Neubiberg: Einbrecher auf frischer Tat beobachtet
In die Grundschule Neubiberg ist in der Nacht auf Mittwoch eingebrochen worden. Der Täter konnte noch vor Eintreffend er Polizei fliehen.
Grundschule Neubiberg: Einbrecher auf frischer Tat beobachtet
Tödlicher Unfall: Frontal-Crash von Maserati und BMW - Gutachter sucht Schuldigen
In München ist bei einem Crash mit einem BMW und einem Maserati ein 25-jähriger Mann getötet worden. Drei weitere wurden verletzt. Nun soll ein Gutachter die Schuldfrage …
Tödlicher Unfall: Frontal-Crash von Maserati und BMW - Gutachter sucht Schuldigen
„Noch nie erlebt“: Polizist hält Fahranfängerin wegen Kleinigkeit auf - und stellt Kurioses fest
Einen Tag nach ihrer bestandenen Fahrprüfung hat sich eine betrunkene 21-Jährige aus Ismaning ein Auto geliehen. Dummerweise verfuhr sie sich - und damit der Polizei in …
„Noch nie erlebt“: Polizist hält Fahranfängerin wegen Kleinigkeit auf - und stellt Kurioses fest
Neuer Campus von ProSiebenSat1: Der Grundstein fürs neue Herzstück ist gelegt
ProSiebenSat1 wächst in Unterföhring. Und wie. Der neue Campus nimmt Form an. Nun wurde der Grundstein gelegt. In der Zeitkapsel enthalten ist ein Brief von einem alten …
Neuer Campus von ProSiebenSat1: Der Grundstein fürs neue Herzstück ist gelegt

Kommentare