Beängstigendes Verschwinden von Mutter (41) und Tochter (16): Wie vom Erdboden verschluckt

Beängstigendes Verschwinden von Mutter (41) und Tochter (16): Wie vom Erdboden verschluckt

Er drohte mit Bombe in der U-Bahn

Polizei verhaftet Trittbrettfahrer in Hotel

Unterschleißheim - In Unterschleißheim ist am Sonntag ein Mann festgenommen worden, der sich mit einem Bomben-Drohanruf als Trittbrettfahrer an die Terror-Warnung in München gehängt hatte.

Der Mann, ein 29-Jähriger aus Leipzig, hatte am Sonntag gegen 14 Uhr über einen Notrufmelder in Unterschleißheim die Feuerwehr alarmiert und gab dabei an, dass "in Kürze eine Bombe im Bereich der U-Bahnstrecke zwischen Hauptbahnhof und Feldmoching hochgehen werde". Er machte laut Polizei bereits bei diesem Anruf einen verwirrten Eindruck.

Gegen 22 Uhr meldete eine Hotelangestellte, dass ein betrunkener Gast das Hotel nicht verlassen wolle. Es stellte sich heraus, dass es sich um den Anrufer handelte. Er gestand die Tat.

Den Beschuldigten erwartet laut Polizei ein Strafverfahren wegen Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten (§ 126 StGB) und des Missbrauchs von Notrufen (§ 145 StGB). Bei dem Mann wurde eine geringe Menge der Droge Crystal Meth gefunden.

Er wurde inzwischen entlassen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mahnmal für Zwangsarbeiterinnen in Lohhof: So soll es ausschauen
Künftig wird in Lohhof an die Menschen erinnert, die unter den Nazis in der Flachsröste schufteten. Der Siegerentwurf wurde nun vorgestellt.
Mahnmal für Zwangsarbeiterinnen in Lohhof: So soll es ausschauen
Zwei Verletzte nach fatalem Wendemanöver auf der Hauptstraße
Zwei Verletzte und ein Gesamtsachschaden von rund 15.000 Euro: Das sind die Folgen eines fatalen Wendemanövers auf der Hauptstraße in Neubiberg.
Zwei Verletzte nach fatalem Wendemanöver auf der Hauptstraße
Peter Gaymann und seine Yoga-Hühner: Schäftlarn ist der Mittelpunkt des Huhniversums
Der prominente Cartoonist Peter Gaymann wohnt mittlerweile in Schäftlarn. Dort, in einer ehemahligen Gaststätte, bringt er seine legendären Yoga-Hühner zu Papier.
Peter Gaymann und seine Yoga-Hühner: Schäftlarn ist der Mittelpunkt des Huhniversums
80-Jähriger mit Rennrad unterwegs - dann nimmt ihm Sprinter die Vorfahrt
Bei einem Unfall ist ein 80-jähriger Taufkirchner verletzt worden. Er war mit seinem Rennrad auf dem Radweg an der B 471 unterwegs.
80-Jähriger mit Rennrad unterwegs - dann nimmt ihm Sprinter die Vorfahrt

Kommentare