+
Ein Unfall, vier beschädigte Autos lautet die Bilanz in Pullach. (Symbolbild)

Über 11.000 Euro Schaden

Crafter bremst zu spät - Unfall mit vier Autos

In Pullach hat sich ein untypischer Abbiegeunfall ereignet. Ein Caddyfahrer ist auf ein wartendes Auto aufgefahren und hat so eine Kettenreaktion ausgelöst.

Pullach - Gleich vier Autos sind in Pullach in einen Auffahrunfall verwickelt gewesen. Ein Crafter-Fahrer hat zu spät gebremst.

Ereignet hat sich der Unfall am Montag um 10.30 Uhr. Eine 72-jährige Schäftlarnerin fuhr mit ihrem VW auf der B 11 in Richtung München und wollte zwischen Schubert- und Saarlandstraße nach links zu einem Spargelstand abbiegen. Wegen des entgegenkommenden Verkehrs blieb sie stehen.

Diesem Beispiel folgten hinter ihr ein 42-jähriger Münchner in seinem Citroen und ein 74-Jähriger aus Bad Abbach (Kreis Kehlheim) in seinem Mercedes. Jedoch bemerkte ein 51-jähriger Münchner in seinem VW Crafter zu spät, dass die Autos vor ihm stehen blieben. Deshalb bremste er nicht rechtzeitig und fuhr auf den Mercedes des Bad Abbachers auf. 

Motorradfahrer schwer verletzt: 20-Jähriger fährt gegen geparkten Anhänger.

Doch damit nicht genug: Durch den Zusammenstoß wurde der Mercedes auf den Citroen geschoben und dieser wiederum auf den VW der Schäftlarnerin. Bei dem Unfall wurde die Front des Crafters eingedrückt, der Mercedes wurde vorne und hinten verschrammt, der Citroen und der VW jeweils an der Heckstoßstange.

Alle Beteiligten überstanden den Unfall ohne Verletzungen, der Sachschaden beläuft sich über rund 11.200 Euro.

ses

Lesen Sie auch:

In Haar hat eine Frau ihrer Nachbarin dank erster Hilfe das Leben gerettet. Dabei half ihr ein Song von den Beatles.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei Rot über Kreuzung - Notarzt baut Unfall
Bei Rot über die Ampel - schon hat es gekracht bei Neuherberg. Trotz Blaulicht und Signalhorn. Unfallverursacher war ein Notarzt im Einsatz. 
Bei Rot über Kreuzung - Notarzt baut Unfall
Diese Metzgerei macht den besten Leberkas in ganz Bayern - es gibt ihn oft auch in München
Jetzt ist es offiziell: Experten haben den besten Leberkas in ganz Bayern gekürt. Die Metzgerei mit ihrem Verkaufsmobil setzte sich gegen Ladenbesitzer aus dem Freistaat …
Diese Metzgerei macht den besten Leberkas in ganz Bayern - es gibt ihn oft auch in München
Hunderte Jobs bei Airbus in Ottobrunn in Gefahr
Der europäische Flugzeugbauer Airbus hat angekündigt, mehr als 2300 Stellen zu streichen. Nun beginnt bei den Mitarbeitern das große Bangen – auch am Standort …
Hunderte Jobs bei Airbus in Ottobrunn in Gefahr
„Ich fühle mich machtlos“: Dreiste Betrugsmasche trifft Vereine hart - Experte mit dringender Warnung
Trickbetrüger haben Vereine ins Visier genommen. Mit einer täuschend echten E-Mail-Adresse haben Unbekannte versucht, vom TSV Schleißheim Geld zu ergaunern. Kein …
„Ich fühle mich machtlos“: Dreiste Betrugsmasche trifft Vereine hart - Experte mit dringender Warnung

Kommentare